Start Schlagworte Sanierung

Schlagwort: Sanierung

Seitenflügel-Arbeiten von Schloss Philippsruhe werden gefördert

Hanau-Kesselstadt (dsd/aw). Die Arbeiten am Dach des Seitenflügels von Schloss Philippsruhe in Hanau-Kesselstadt werden von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) mit 80.000 Euro gefördert....

Kugelwasserturm in Ilsede vor ungewisser Zukunft

Ilsede (aw). Der Kugelwasserturm mit anschließendem Umformerhaus, erbaut 1920/1921, befindet sich auf dem Gelände der ehemaligen Ilseder Hütte und gilt heute als Wahrzeichen. Eine...

Sanierung: Finanzielle Hilfe für Schwebefähre Osten

Osten (dsd/aw). Die 1909 in Betrieb genommene Schwebefähre zwischen Osten und Hemmor (Landkreis Cuxhaven) steht seit 1974 als technisches Kulturdenkmal unter Schutz. Sie ist...

Förderturm der Zeche Holland wird saniert

Wattenscheid (aw). Seit dem Abbruch der Schachthalle der Zeche Holland im Jahr 2015 blieb nur der ehemalige Förderturm übrig. Dieser gilt heute - weithin...

Kaiser-Wilhelm-Denkmal: Sanierung dauert länger

Porta Westfalica (aw). Am Fuß des Kaiser-Wilhelm-Denkmals in Porta Westfalica entsteht ein neuer Komplex, der ein Informationszentrum und ein Restaurant beherbergen wird (wir berichteten)....

Sanierung: Land möchte Talsperre Weida erhalten

Weida (aw). Das Land möchte die marode Talsperre in der Nähe der ostthüringischen Orte Triebes und Staitz im Thüringer Schiefergebirge erhalten und 36,5 Millionen...

Pulverturm in Zwickau wird umfassend saniert

Zwickau (aw). Der Pulverturm mit dem Rest der Stadtmauer in Zwickau gilt als letztes sichtbares Zeugnis der einstigen Befestigungsanlage, die die Stadt mit vier...

Ungewisse Zukunft für Walsumer Hubbrücke im Nordhafen

Duisburg (aw). Die Zukunft der historischen Hubbrücke im Nordhafen in Duisburg-Walsum ist mehr als ungewiss. Vor zweieinhalb Jahren reichte die Essener Steag (früher Steinkohlen-Elektrizität...

Heizhaus des Lahmann-Sanatoriums wird saniert

Dresden (aw). In den vergangenen Jahren flossen Millionen in die Sanierung vereinzelter Gebäude-Ensembles auf dem Areal des ehemaligen Lahmann-Sanatoriums im heutigen Dresdner Stadtteil Weißer...

Schloss Grünsberg in Altdorf erhält weitere Fördermittel

Altdorf (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt für die Instandsetzung der Fassaden am Eingangstürmchen und der angrenzenden Westwehrmauer, einschließlich der Holzlege und der...

Aus alter Bettfedernfabrik werden Studentenwohnungen

Esslingen (aw). Im Zentrum Esslingens wird die unter Denkmalschutz stehende „Alte Bettfedernfabrik“ der früheren königlichen Hoflieferanten an der Krummenackerstraße von der Pantera AG saniert....

Politisches Gerangel um die ehemalige Lederfabrik Sohre

Freital (aw). Das Zittern wegen der denkmalgeschützten Industriebrache in Freital ist groß. Die Zeichen stehen eher auf Abbruch als auf Erhalt: die ehemalige Lederfabrik...

Fördermittel für Topfhaus im Alten Botanischen Garten

Kiel (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt für die Innensanierung des Topfhauses im Alten Botanischen Garten in Kiel 25.000 Euro für Maurerarbeiten, konkret...

Wasserturm Leinhausen

Der Wasserturm befindet sich auf dem Areal des einstigen Bahnausbesserungswerks Leinhausen, hinter dem einstigen Speisehaus. Errichtet wurde der Turm 1909 und versorgte anfänglich die...

Große Ziele: Rettung des GLOBE-Lichtspieltheaters geplant

Oldenburg (aw). Für das ehemalige GLOBE-Lichtspieltheater auf dem Kasernengelände Oldenburg-Donnerschwee gibt es große Pläne. Die GLOBE-Initiative hat sich aus einem Quartierstreffen heraus gebildet, um...

Südtribüne am Heinz-Steyer-Stadion muss abgerissen werden

Dresden (aw). Die umfassenden Sanierungs- und Ausbauarbeiten am Heinz-Steyer-Stadion in der Pieschener Allee sind aufgrund einer enormen Kostenexplosion von 12 auf mindestens 25 Millionen...

Rostocker Wasserturm wird endlich saniert

Rostock (aw). Der Wasserturm in der Blücherstraße aus dem Jahr 1903 wird saniert. Erste Planungen laufen bereits, Ende des Jahres sollen die Arbeiten beginnen....

Erste Sicherungsmaßnahmen am Koepchenwerk geplant

Herdecke (ids/aw). Möglichst bald sollen die ersten Arbeiten zur baulichen Sicherung des historischen Pumpspeicherkraftwerks am Hengsteysee in Herdecke beginnen. Die Planungen sehen diverse Arbeiten...

Industriebrache Adolf vom Braucke kommt weg

Ihmert (aw). Nach jahrelangem Leerstand gibt es jetzt eine Lösung für die ehemaligen Draht- & Seilwerke Adolf vom Braucke in Hemers Stadtteil Ihmert. Mit...

Löschturm der Kokerei Hansa wird denkmalgerecht saniert

Dortmund (aw). Der hölzerne Kokslöschturm auf Hansa bildet eine Silhouette mit der Kokerei im Stadtgebeit. Seit Anfang Januar ist der 40 Meter hohe Bolide...

Räume im Ostflügel des Residenzschlosses fertig

Dresden (aw). Im Zuge des Wiederaufbaus des Dresdner Residenzschlosses wurde jetzt die Öffentlichkeit über den aktuellen Stand der Arbeiten informiert. Auch die weiteren gegenwärtigen...

Deutzener Wasserkugel bleibt erhalten und wird gesichert

Neukieritzsch/Deutzen (aw). Gute Nachrichten für alle Freunde der Deutzener Wasserkugel. In letzter Instanz ist jetzt die Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbauverwaltungsgesellschaft (LMBV) gegen das Landratsamt...

Rettung des Kulturpalastes nun endgültig beschlossen

Chemnitz (aw). Die Stadträte des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses haben in ihrer letzten Sitzung die Sanierung des ehemaligen Kulturplastes in Rabenstein beschlossen. Ein entsprechender...

Columbusbahnhof macht Platz für neue Zukunftspläne

Bremerhaven (aw). Weil immer mehr Kreuzfahrer das Columbus Cruise Center in Bremerhaven ansteuern, gibt es neue Pläne für Erweiterungen und Modernisierungen. Dafür möchte die...

Burg Hohenecken: Fördermittel für Mauerwerkssicherung

Kaiserlautern (dsd/aw). Auch in diesem Jahr untertstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) die Restaurierungsarbeiten an der Burgruine Hohenecken in Kaiserslautern mit 20.000 Euro. Konkret...