Rascher Abriss der Weihbachschule wird geprüft

Werne (aw). Am vergangenen Samstag kam es in der ehemaligen Weibachschule in Werne zu einem Schwelbrand, das Feuer wurde gelegt. Im Dachgeschoß breiteten sich die Flammen aus, das Feuer sorgte für eine starke Rauchentwicklung. Schon öfter kam es im Gebäude zu Vandalismusschäden, Jugendliche tummelten sich hier. 2016 soll die Schule abgerissen und am selben Ort die Wiehagenschule gebaut werden. Die Kosten für den Abbruch stehen im Wirtschaftsplan des Kommunalbetriebs – aber erst 2016. Jetzt prüft der Betrieb laut einem Bericht des Westfälischen Anzeigers, ob der Abbruch vorgezogen werden kann und das so schnell wie möglich. (aw)