Oberbehmer Mühlenwerke Kißler

Erstmals erwähnt wird eine Mühle an dieser Stelle im 14. Jahrhundert. Dann bauten die Gutsbesitzer von Laer 1857 die neue Mühle und verpachteten diese an die Frankfurter Familie Kißler. Um die Turbine anzutreiben, nutzte man das Wasser der Werre. Seit 1992 ist hier das Hotel „Entenhof“ untergebracht. 2013 kaufte ein Geschäftsmann das denkmalgeschützte Areal.

Dokumenten Information
Copyright © rottenplaces 2017
Dokument erstellt am 13.06.2017
Letzte Änderung am 13.06.2017