Kirchen-Fotoschau gestartet – Ausstellung im Stadtmuseum

Wolfsburg (pm/aw). Ab sofort für Museumsgäste geöffnet ist die neue Sonderausstellung „Kirchen, Glocken und viel mehr“ im Stadtmuseum im M2K in den Schlossremisen. Der...

Foto-Ausstellung „Magie der Schiene“ in der Zinkfabrik Altenberg

Oberhausen (aw). Am 01. März startet eine neue Ausstellung in den Räumen der Zinkfabrik Altenberg. René Groebli zeigt seine Werke vom 01. März bis...

Mehrere Führungen im Industriemuseum Zeche Zollern

Dortmund (lwl/aw). Am kommenden Wochenende bietet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund jede Menge Führungen an. Am Samstag (4.3.)...

Sonderfahrten mit dem historischen Schienenbus ab Borken

Borken (aw). Ausgehend vom Borkener Bahnhof werden im Juni und im Juli zwei Sonderfahrten mit einem historischen Schienenbus aus den 1950er Jahren angeboten. Bei...

Stabkirche Stiege öffnet am Muttertag für Gottesdienst

Stiege (aw). Am Muttertag lädt der Förderverein "Stabkirche Stiege e. V." zu einer ganz besonderen Veranstaltung ein. Im Rahmen des "Tag des Wanderns" kann...

Route der Industriekultur zu Gast in Weimar

Essen/Weimar (aw). Nach fünf Jahren geht die Wanderausstellung der Route der Industriekultur des Regionalverbands Ruhr wieder auf Reisen und ist vom 09. Januar bis...

Laternenumzug für Kinder mit bergmännischem Geleucht

Witten (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt Kinder ab fünf Jahren und Familien zum ersten Advent (3.12.) zu einem besonderen Laternenumzug in sein Industriemuseum...

Ausstellung „Verlassene Orte in Licht in Schatten“ in Neustadt

Neustadt (aw). Der Amateurfotograf Frank Schneider aus Gera hat seine Ausstellung „Verlassene Orte in Licht und Schatten“ im Säulensaal des ­Museums für Stadtgeschichte in...

Ausstellung „STOFFWECHSEL – Die Ruhrchemie in der Fotografie“

Oberhausen (lvr/aw). Gemeinsam mit der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen präsentiert das LVR-Industriemuseum ab dem 16. September 2018 die Ausstellung "STOFFWECHSEL – Die Ruhrchemie in der...

Vortrag Ausgrabungen an der „Alten Eisenbahn“ im Eggegebirge

Willebadessen (lwl). Die "Alte Eisenbahn", eine unvollendete Tunnelbaustelle des 19. Jahrhunderts, lockt Archäologen ins Eggegebirge. Wissenschaftler der Universität Kiel und des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL)...

Zeche Zollern: Ausstellung „Glückauf in Deutschland“

Dortmund (lwl). 1964 nahmen 76 Jugendliche aus der Türkei Abschied von ihrer Familie und einem oft behüteten Dorfleben und fanden sich nach einer langen...

Herbstferienaktion für Kinder im Textilwerk Bocholt

Bocholt (lwl). Rattern, quietschen, zischen, jaulen - zu spannenden Spaziergängen für Kinder lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Dienstag (18.10.) und Mittwoch (19.10.) jeweils...

Schloss Evenburg: Themenführung Kirche mit Grafengruft

Leer (aw). Für eine Führung am 24. August von 15.30 bis 17 Uhr gibt das Schloss Evenburg den Zugang frei in die ehemaligen Privaträume...

urbEXPO 2014 – forlasita – forgesita – kaduka!

„forlasita – forgesita – kaduka“ heißt es in diesem Jahr, wenn die dritte urbEXPO am 8. August eröffnet wird. Die Esperanto-Wörter bedeuten im Deutschen...

Nomaden der Schiene: Fotografien von Salvador Ferrer Gudiño

Nürnberg/Berlin (aw). Im DB Museum Nürnberg öffnet am 1. Juli 2017 eine neue Sonderausstellung: Unter dem Titel "Nomaden der Schiene" zeigt das älteste Eisenbahnmuseum...

Hauerschicht: Bergbau auf Zeche Nachtigall erleben

Witten (lwl). Bergbau intensiv erleben können Besucher bei den "Hauerschichten" im LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall. Im Juni bietet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) weitere Termine an...

Öffentlicher Vortrag „30 Jahre Tschernobyl und 5 Jahre Fukushima“

Chemnitz (aw/tuc). Unter dem Titel "30 Jahre Tschernobyl - 5 Jahre Fukushima“ spricht am 2. November 2016 PD Dr. Manfred Deicher, Experimentalphysiker an der...

Stahlzeit in Dortmund: Sonntagsführung durch das Hoesch-Museum

Dortmund (pm). Die Anfänge der Eisen- und Stahlindustrie seit 1840, das Leben und Arbeiten der „Hoeschianer“ und der Strukturwandel – um diese Themen geht...

Wanderung „Hanfreiberuine und Hangkanal im Bleichtal“

Herbolzheim (aw). Sicherlich nicht einzigartig, aber doch wohl sehr selten, kann der von Menschenhand erstellte Hangkanal zwischen der ehemaligen Hanfreibe und der Unteren Rostmühle...

„Große Bergwerkstour“ auf Zeche Nachtigall

Witten (lwl). Der hauseigene Hettberg auf dem Gelände der Zeche Nachtigall lieferte nicht nur wichtige Rohstoffe wie Kohle, sondern ermöglicht noch heute einen spannenden...

ExtraSchicht – Die lange Nacht der Industriekultur 2018

Unna (aw). Zur ExtraSchicht am 30. Juni 2018 präsentiert sich Unnas Ankerpunkt auf der Route der Industriekultur in stimmungsvollem Licht. Zur Nacht der Industriekultur...

Lesung „Cornwall und seine industrielle Vergangenheit“

Dortmund (lwl). Um die industrielle Vergangenheit Cornwalls geht es am Dienstag (15.11.) bei einer Lesung von Laura C. Göbelsmann auf der Zeche Zollern. Der...

Führung zum Thema „Der Zwinger als Gefängnis“

Münster (sms). Die Nutzung des Zwingers als Gefängnis steht im Mittelpunkt einer Führung am Sonntag, 6. Mai, um 11.30 Uhr. Barockbaumeister Johann Conrad Schlaun...

Lippstadt, die Wasserreiche – Öffentliche Führung

Lippstadt (aw). Am Freitag, 12. Oktober, findet um 14.30 Uhr eine öffentliche Stadtführung unter dem Titel „Lippstadt, die Wasserreiche“ statt. Wer mehr über die...

4. Tage der Industriekultur in Leipzig im August

Leipzig (aw). Vom 11. bis 14. August finden in Leipzig die 4. Tage der Industriekultur in Leipzig statt. Wie in jedem Jahr warten auf...