Führungen durch den Mielke-Bunker

Biesenthal (aw). Am 9. und 10. April besteht für Interessierte die Möglichkeit, den ehemaligen Führungsbunker des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR (Mielke-Bunker) in Biesenthal...

Route der Industriekultur zu Gast in Weimar

Essen/Weimar (aw). Nach fünf Jahren geht die Wanderausstellung der Route der Industriekultur des Regionalverbands Ruhr wieder auf Reisen und ist vom 09. Januar bis...

„Das System Bergbau“ – Archivfilmabend im Walzenlager-Kino

Oberhausen (aw). Ein Archivfilmabend im Rahmen der Ausstellung "Das Zeitalter der Kohle. Eine europäische Geschichte" (www.zeitalterderkohle.de), in Kooperation des Ruhr Museums mit dem Kino...

Geheimnisvolle Orte: Der Anhalter Bahnhof

Als "Tor zur Welt" wurde er bezeichnet, und wenn der Berliner liebevoll von seinem "Anhalter" sprach, dann schwang Fernweh und Begeisterung mit. Der Name...

Hidden Costs. Ewigkeitslasten – Fotografien von J Henry Fair

Witten (lwl). Am Sonntag (21.3.) eröffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Industriemuseum Zeche Nachtigall in Witten die Sonderausstellung "Hidden Costs. Ewigkeitslasten" mit Luftbildern des...

Fotoausstellung „Ein Denkmal im Verfall“ im Glasmuseum

Immenhausen (aw). Ungewöhnliche, spannende Motive lassen sich in alten Fabrikgebäuden finden. „Lost Places“ werden verlassene Orte genannt, die überall auf der Welt die Fotografen...

Niedersächsischer Staatspreis für Architektur kommt

Wolfsburg (aw). Vom 18. Januar bis 15. Februar sind die Ergebnisse des Niedersächsischen Staatspreises für Architektur 2018 in der Bürgerhalle des Rathauses in Wolfsburg...

Nomaden der Schiene: Fotografien von Salvador Ferrer Gudiño

Nürnberg/Berlin (aw). Im DB Museum Nürnberg öffnet am 1. Juli 2017 eine neue Sonderausstellung: Unter dem Titel "Nomaden der Schiene" zeigt das älteste Eisenbahnmuseum...

Zusatztermine für kulinarische Hüttenwegführungen

Neunkirchen (pm/aw). Wegen der großen Nachfrage werden im Frühjahr zwei weitere Termine für kulinarische Führungen angeboten. Hierzu kann man sich ab sofort anmelden. Die...

„Große Bergwerkstour“ auf Zeche Nachtigall

Witten (lwl). Aufgrund der großen Nachfrage bietet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem Wittener Industriemuseum einen zusätzlichen Termin für die "Große Bergwerkstour" am Samstag...

Kuratorenführung zu „Dampfzeit – Als die Loks noch rauchten“

Witten (lwl). Ins Dampfzeitalter können Besucher am Sonntag (4.12.) im LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall eintauchen. Der Landschaftverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt ab 11 Uhr zur Kuratorenführung...

Rock ’n‘ Roll und Boogie Woogie unterm Förderturm

Dortmund (lwl). "Rock 'n' Zollern" heißt es am Samstag (28. 10.) im LWL-Industriemuseum. Der TSC Eintracht Dortmund und der RRC "Numer One" aus Krefeld...

Fotografien von Reinaldo Coddou H. in Zeche Hannover

Bochum (lwl). Trinkhalle, Seltersbude, Büdchen, Kiosk oder einfach Bude- so vielfältig wie die Bezeichnungen sind auch die Erscheinungen der Trinkhallen im Ruhrgebiet. Der Landschaftsverband...

Zeche Hannover: Dampffördermaschine in Aktion

Bochum (lwl). Zechengeschichte im Schatten des Malakowturms ist das Thema von Erlebnisführungen am Samstag (22.7.) um 15 Uhr sowie am Sonntag (23.7.) um 12...

Zeche Hannover: Deutschlands größtes Dampf-Festival

Bochum (lwl/aw). Rauchende Schlote, heißer Dampf und das Schnaufen der Maschinen sind am Samstag und Sonntag (20. und 21. Mai) im LWL- Industriemuseum Zeche...

Führungen durch das alte Erzbergwerk in Damme

Damme (aw). Die Tourist-Information Erholungsgebiet Dammer Berge bietet am 25. August, 29. September und 13. Oktober, jeweils um 14 Uhr, fachkundige Führungen im Industriedenkmal...

Führungen am Barbaratag im Denkmalpfad Zollverein

Essen (aw). Wer war die Heilige Barbara? Und was machte sie für die Bergleute so besonders? Das erfahren Kinder ab fünf Jahren am 4....

Tagung zur Eisenbahngeschichte auf Zeche Zollern

Dortmund (lwl). Im Rahmen der Veranstaltungen zum 50-jährigen Bestehen der Deutschen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte im Ruhrgebiet findet am Freitag (5.5.) eine ganztägige Tagung zur...

„Spurensuche“ im Foyer des Rathauses Mandelbachtal

Mandelbachtal (aw). In der Ausstellung "Spurensuche" mit Fotos von Patrick Hartz können im Foyer des Rathauses Mandelbachtal von den Besuchern auf stimmungsvollen Aufnahmen Industrieruinen,...

Produkt- und Industriewerbung zwischen 1850 und 1965

Altena (pmk/aw). Ein Stück heimische Industriegeschichte präsentiert das Kreisarchiv bis Ende August in einer kleinen Ausstellung im ehrwürdigen Kreishaus an der Bismarckstraße 15 in...

„Zeitreise auf den Kanälen“ – Vortrag von Frank Schmidthaus

Waltrop (lwl). Einen besonderen Blick auf die Geschichte des Dortmund-Ems-Kanals präsentiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Dienstag (13.6.) um 19 Uhr in seinem Industriemuseum...

„Restauratoren führen“ durch das LWL-Freilichtmuseum

Detmold (lwl). Nach welchen Gesichtspunkten wird ein historisches Gebäude restauriert? Wie sichert man Befunde? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Bernd Brückmann, Gebäuderestaurator im...

Maschinenvorführung mit Restauratoren im LWL-Textilwerk Bocholt

Bocholt (lwl). Einmal im Monat lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) Besucher dazu ein, den Restauratoren bei ihrer Arbeit im Bocholter Industriemuseum über die Schulter...

Vortrag über Trinkhallen im Schiffshebewerk Henrichenburg

Waltrop (lwl). Um die Jahrhundertwende eröffneten im Ruhrgebiet zahlreiche Trinkhallen, um die Arbeiter mit sauberem Trinkwasser zu versorgen. Die "Büdchen" entwickelten sich schnell zum...

Revier-Sprinter fährt zum „44. Nostalgischen Weihnachtsmarkt“

Borken (aw). Am Samstag, den 15. Dezember 2018, startet der historische Schienenbus „Revier-Sprinter“ aus den 1950er Jahren wieder zu einer Sonderfahrt ab dem Borkener...