Virtuelle Fotoausstellung zeigt historische Fotografien des Rathauses

Recklinghausen (pm). Weil das schönste Rathaus in Recklinghausen steht und das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung das am Samstag, 28. März, auch...

Lesung „Cornwall und seine industrielle Vergangenheit“

Dortmund (lwl). Um die industrielle Vergangenheit Cornwalls geht es am Dienstag (15.11.) bei einer Lesung von Laura C. Göbelsmann auf der Zeche Zollern. Der...

Ausstellung „verlassen…“ in Westerstede

Westerstede (aw). Der Künstler Andreas Warlich aus Hannover zeigt vom 15. Januar an im Jaspershof in Westerstede seine neue Ausstellung "verlassen...". 27 Fotografien zu...

Werksschwimmbad auf Zollverein öffnet wieder

Essen (aw). Ab dem 15. Juli 2017 startet wieder die Badesaison auf Zollverein. Dann können Besucher bis zum 3. September täglich von 12.00 bis...

Ausstellung „Nicht mehr vom Beckenrand springen“

Im November startet die Ausstellung "Nicht mehr vom Beckenrand springen" im reinraum e.V. - dem Verein zur Förderung von Kunst und Kultur von SC...

Fotoausstellung „Such A Moment“ in der Agentur Tapir

Dortmund (aw). Unter dem Motto „Such A Moment – Architektur im Wandel von Zeit und Natur“ eröffnen Gaye Suse Kromer und Roman Zeschky am...

Mit dem „Revier-Sprinter“ zum Flachsmarkt auf der Burg Linn

Borken (aw). Am Pfingstsamstag, den 19. Mai 2018, startet der historische Schienenbus „Revier-Sprinter“ aus den 1950er Jahren wieder zu einer Sonderfahrt ab dem Borkener...

„Das System Bergbau“ – Archivfilmabend im Walzenlager-Kino

Oberhausen (aw). Ein Archivfilmabend im Rahmen der Ausstellung "Das Zeitalter der Kohle. Eine europäische Geschichte" (www.zeitalterderkohle.de), in Kooperation des Ruhr Museums mit dem Kino...

Ausstellung „SOS BRUTALISMUS, Rettet die Betonmonster!“

Frankfurt (aw). Ab dem 7. November 2017 zeigt das Deutsche Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt gemeinsam mit der Wüstenrot Stiftung erstmals die brutalistische Architektur der...

Fotoausstellung: „Impressionen eines Kraftwerks“

Von André Winternitz  Anlässlich des bald 25-jährigen Bestehens des Gemeinschaftskraftwerks Hannover (GKH) zeigen das Freizeitheim Stöcken und enercity in Hannover ab Mittwoch, dem 9....

„Gladbach im Bild – Von der Momentaufnahme zur Geschichte“

Mönchengladbach (pmg/aw). Fotografien sind reich – reich an Erzählungen, die sich hinter den Motiven verbergen. Ob Personen, Bauten oder stadtgeschichtliche Ereignisse, festgehalten im Bild...

Öffentliche Führung durch das historische Gemen

Gemen (aw). Am Sonntag, den 29. April 2018, findet eine öffentliche Führung durch das historische Gemen (Kreis Borken) statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erkunden...

Spaziergänge zur Geschichte des Wohnens in Berlin

Berlin (aw). Die Berliner Hermann-Henselmann-Stiftungng lädt in Kooperation mit dem Helle Panke e.V. viermal sonntags zu Spaziergängen zur Geschichte des Wohnens und der Wohnpolitik...

Ausstellung „Josef Koudelka. Industries“ in der Henrichshütte

Hattingen (aw). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zeigt in der Henrichshütte Hattingen seit Freitag (24.7.) die Sonderausstellung "Josef Koudelka. Industries". Die großformatigen Panorama-Aufnahmen des Magnum-Fotografen...

Hauerschicht: Bergbau auf Zeche Nachtigall erleben

Witten (lwl). Bergbau intensiv erleben können Besucher bei den "Hauerschichten" im LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall. Im Juni bietet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) weitere Termine an...

Fotoworkshop zur Ausstellung „Dampfzeit“ auf Nachtigall

Witten (lwl/aw). Die Fotos von Thomas Pflaum und Gerd Lübbering führen in eine Zeit, die dem heutigen Betrachter unendlich weit entfernt scheinen. Dabei liegt...

Montantrödelmarkt auf der Kokerei Hansa

Dortmund (aw). Zum mittlerweile 16. Mal treffen sich am Donnerstag (10.5.) Händler aus NRW und Holland und bringen alles auf den Tisch, was rund...

Fotoausstellung „Momente des Erinnerns – was zu sehen bleibt“

Leisnig (aw). In der Sonderausstellung "Momente des Erinnerns" zeigt die Journalistin und Fotografin Steffi Robak ab dem 8. Juli 2017 Aufnahmen von fotografischen Streifzügen...

Es klappert die Mühle… – Mühlentour am 8. September

Mönchengladbach (mgmg/prs). Einen spannenden Ausflug in die vorindustrielle Zeit, bei dem man allerlei über "des Müllers Lust zu wandern" erfahren kann, bietet die Mühlentour...

Sonderführung Weyhe-Park an der Burg Altena

Altena (pmk). Die Parkanlage rund um die Burg Altena ist in diesem Jahr beim Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe dabei. Am Sonntag,...

Zeitzeugengespräch im Besucherbergwerk Graf Wittekind

Dortmund (lwl). Am Sonntag (11.12.) lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe zu einem Zeitzeugengespräch in sein Dortmunder Industriemuseum ein. Ab 15 Uhr wird Heinz Ludwig Bücking...

Stirnlampenführungen im Landschaftspark beginnen

Duisburg (aw). Ab dem 1. November beginnen - passend zur dunklen Jahreszeit - wieder die Stirnlampenführungen im Landschaftspark Duisburg-Nord. Auch die Lichtinstallation startet dank...

Ausstellung „Aufgegeben“ in Offenbach

Hans-Jürgen Enkelmann sowie Gabriele und Bernhard Mielich laden gemeinsam zur neuen Ausstellung "Aufgegeben" in das Offenbacher Novex GmbH Ausstellungs-Loft auf dem Gelände der Heyne-Fabrik...

Türen des Koepchenwerks öffnen sich wieder für Besucher

Herdecke (aw). Nachdem das Koepchenwerk zwölf Wochen lang aufgrund der Corona-Pandemie für Besucher nicht zugänglich war, öffnet die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur am kommenden...

Kuratorenführung zu „Dampfzeit – Als die Loks noch rauchten“

Witten (lwl). Ins Dampfzeitalter können Besucher am Sonntag (4.12.) im LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall eintauchen. Der Landschaftverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt ab 11 Uhr zur Kuratorenführung...