Fotoausstellung „BUNKER“ der FLAB-AG

Vom 7. bis 24. Januar ist in der Architekturgalerie der TU in der Rosenstraße in Kaiserslautern die Fotoausstellung "BUNKER" der FLAB-AG zu sehen. Ausgestellt...

Kohle, Stahl und Dampf – Vortrag auf Zeche Zollern

Dortmund (lwl/aw). In das Ruhrgebiet der 1970er Jahre entführt Referent Dietmar Beckmann die Gäste seines Bildervortrags "Kohle, Stahl und Dampf" am kommenden Dienstag (21.3.)...

Stabkirche Stiege öffnet am Muttertag für Gottesdienst

Stiege (aw). Am Muttertag lädt der Förderverein "Stabkirche Stiege e. V." zu einer ganz besonderen Veranstaltung ein. Im Rahmen des "Tag des Wanderns" kann...

Unterirdischer Gang durch die Kasematten in Marburg

Marburg (aw). Noch bis zum 15. Oktober 2017 laden die Marburger Gästeführer Interessierte jeden Samstag zu einem rund 90-minütigen Gang durch die Kasematten, dem...

Ausstellung „Umbrüche: Industrie – Landschaft – Wandel“

Bochum (aw). Wenn 2018 die letzte Zeche im Ruhrgebiet schließt, geht eine Epoche zu Ende, die mit der rasanten Industrialisierung im 19. Jahrhundert begann....

Der Fliegende Hamburger – Kuratorenführung mit Benjamin Stieglmaier

Nürnberg (aw). Triebwagen wie der "Fliegende Hamburger" verkürzten seinerzeit das Reisen zwischen den Großstädten erheblich - ein erstes Schnellverkehrsnetz entstand. Der im DB Museum...

Führungen über Ostern im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern

Dortmund (lwl). Verschiedene Führungen erwarten die Besucher der Zeche Zollern an den Osterfeiertagen. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bietet folgende Rundgänge an: Schloss der Arbeit Rundgang über...

Zeitreise durch das frühere und das heutige Borken

Borken (aw). Am Samstag, den 12. Mai 2018, findet um 11:00 Uhr bietet die Tourist-Info Borken eine öffentliche Stadtführung durch Borken mit Gästeführerin Edith...

Führung: Der Zwinger im Nationalsozialismus

Münster (sms/aw). Am Sonntag, 1. Juli, gibt es um 11 Uhr eine Führung durch den Zwinger. Im Mittelpunkt des Rundgangs steht die Nutzung des...

Archäologische Führungen, Rundgänge und mehr am Denkmaltag

Westfalen (LWL). "Entdecken, was uns verbindet" lautet in diesem Jahr das Motto des bundesweiten Tages des offenen Denkmals, koordiniert von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz....

Ausstellung „U-Boote – Krieg und Forschung in der Tiefe“

Waltrop (lwl). In seiner neuen Sonderausstellung "U-Boote - Krieg und Forschung in der Tiefe" geht das Schiffshebewerk Henrichenburg der Faszination auf den Grund, die...

Quartiersrundgänge: Öffentliche Führungen im Kubaai-Gebiet

Bocholt (pid). Anlässlich des „Tages der Städtebauförderung“ finden am Mittwoch, 1. Mai 2019, zwei öffentliche Führungen über das Kubaai-Gelände statt. Die erste Führung beginnt...

Peter Untermaierhofer „Lost Places – Chernobyl“

Peter Untermaierhofer fotografiert „Lost Places“ – also Orte und Strukturen, die von Menschen erbaut, aber im Laufe der Zeit aufgegeben und verlassen wurden. Die...

POCHEN findet im Herbst 2020 im Wirkbau Chemnitz statt

Chemnitz (aw). Nach dem Auftakt im Jahr 2018 zum Thema „Wismut“ findet die multimediale Biennale POCHEN in 2. Auflage vom 22. Oktober bis zum...

Zusatztermin für Premierenwochenende

Thale (aw). Das Filmteam rund um die neue Dokumentation "Vergessen im Harz II" bietet aufgrund der großen Nachfrage für das Premierenwochenende (20. bis 22....

Wanderausstellung „Neuer Nutzen in alten Industriebauten“

Herdecke (aw). Seit mehreren Jahrzehnten begleitet eine Arbeitsgruppe der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland die bundesweiten Bemühungen von Denkmalschützern, die sich gegen...

Route der Industriekultur zu Gast in Weimar

Essen/Weimar (aw). Nach fünf Jahren geht die Wanderausstellung der Route der Industriekultur des Regionalverbands Ruhr wieder auf Reisen und ist vom 09. Januar bis...

Ausstellung „Lost Places – Verlorene Orte“ in Wunsiedel

Wunsiedel (aw). Seit dem 1. April läuft im Fichelgebirgsmuseum Wunsiedel die Ausstellung "Lost Places - Verlorene Orte". Jörg Schleicher verewigt in seinen Fotografien verlorene...

Unterwegs auf der Zeche mit einem echten Bergmann

Essen (aw). Spannende Geschichten am Originalschauplatz: Am Samstag, 3. Juni 2017, 15.00 Uhr, zeigt ein ehemaliger Bergmann Besuchern zwischen fünf und fünfzehn Jahren seinen...

Führungen zu Natur, Religion und Geschichte auf Zeche Zollern

Dortmund (lwl). Führungen für Naturfreunde und Geschichtsinteressierte bietet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Wochenende in seinem Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund an. "Ungeahnte Kräfte: Wildkräuter...

Ausstellung „SOS BRUTALISMUS, Rettet die Betonmonster!“

Frankfurt (aw). Ab dem 7. November 2017 zeigt das Deutsche Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt gemeinsam mit der Wüstenrot Stiftung erstmals die brutalistische Architektur der...

Foto-Ausstellung „Magie der Schiene“ in der Zinkfabrik Altenberg

Oberhausen (aw). Am 01. März startet eine neue Ausstellung in den Räumen der Zinkfabrik Altenberg. René Groebli zeigt seine Werke vom 01. März bis...

„Häuser retten“ – Verstärktes Engagement junger Initiativen

Detmold (wh/aw). Gebäude abreißen und einen modernen Neubau errichten anstatt historische Bauten zu erhalten – diese Praxis prägt zunehmend das Stadtbild vieler Gemeinden und...

Wanderung „Hanfreiberuine und Hangkanal im Bleichtal“

Herbolzheim (aw). Sicherlich nicht einzigartig, aber doch wohl sehr selten, kann der von Menschenhand erstellte Hangkanal zwischen der ehemaligen Hanfreibe und der Unteren Rostmühle...

Kostenlose Führung in der Hauptkläranlage der Stadt Münster

Münster (sms/aw). Durch den Abfluss, aus dem Sinn? Wer wissen möchte, wohin das Wasser aus Dusche, Toilette, Spülbecken oder Waschmaschine fließt und wie aus...