Geleucht in Moers erklimmen und Industriegeschichte erleben

Moers (pm). Wer vor den Feiertagen noch etwas Bewegung benötigt und Industriegeschichte erleben möchte, ist bei der Wanderung zum „Geleucht" am Mittwoch,...

Historische Fördermaschine: Zeche Nachtigall unter Dampf

Witten (lwl). Die Dampffördermaschine im LWL-Industriemuseum gilt als Meisterwerk der Technikgeschichte. Maschinen wie diese transportierten nicht nur viele Tonnen Steinkohle nach über...

„Stadtgespräch“ des Museumsquartiers Osnabrück

Osnabrück (pm). Mit der aktuellen Reihe der „Stadtgespräche“ möchten das Museumsquartier Osnabrück und der Museums- und Kunstverein Osnabrück e.V. eine Brücke schlagen....

Grubenlampenführungen auf Zeche Zollern

Dortmund (lwl). Passend zur dunklen Jahreszeit gibt es ein neues Angebot auf der Zeche Zollern: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bietet ab sofort...

Historische Bunkertour der Volkshochschule durch Hagen

Hagen (aw). Eine historische Bunkertour veranstalten die Volkshochschule Hagen (VHS) und das Bunkermuseum am Samstag, 7. Dezember, von 11.30 bis 14.30 Uhr....

Vortrag „Von der Kohlezechen-Ruine zum Museum für Industriekultur“

Das Museum Industriekultur Osnabrück präsentiert sich heute mit einem Gebäudeensemble, das bei Fachleuten und Besuchern außerordentlich gut ankommt. Die Bauten wurden mit...

CONFRONTIER. Mauern 1989–2019. Fotografien von Kai Wiedenhöfer

Wolfsburg (pm). Den Fall der Berliner Mauer erlebte der Fotograf Kai Wiedenhöfer als Augenzeuge. Als die Medien von der Grenzöffnung berichteten, machte...

Ausstellung „Armenische Architektur und Genozid 1915–2015“

Osnabrück (pm). Welche Auswirkungen hat der Genozid auf das kulturelle Erbe der Armenier in der Türkei? Diese Frage ist der Ausgangspunkt für...

Sonderausstellung „Letztes Jahr DDR – Aufbruch ins Ungewisse“

Berlin (pm). Die kleine Ausstellung "Letztes Jahr DDR – Aufbruch ins Ungewisse" betrachtet den Zeitraum vom Mauerfall bis zur Wiedervereinigung. Dabei werden...

Ausstellung „Bekanntes, Verborgenes und Vergessenes“

Wolfsburg (pm). Vom 14. November bis zum 12. Dezember holt das Forum Architektur der Stadt Wolfsburg die Ausstellung „Bekanntes, Verborgenes und Vergessenes“...

25 Jahre Museum des Teltow: Feierstunde in Wünsdorf

Im Herbst 1994 öffnete das Museum des Teltow im Zossener Ortsteil Wünsdorf. In den vergangenen Jahren hat sich die Einrichtung des Landkreises...

Radtour der Volkshochschule zum Stasi-Bunker bei Machern

Leipzig (aw). Die Radtour mit Marianne Ramson, ADFC, am Samstag, dem 26. Oktober, von 9:15 bis 18 Uhr, hat das Museum im...

Tagung „Biotope City. Die dichte Stadt als Natur“

Berlin (red). Das Center for Metropolitan Studies der TU Berlin, der Deutsche Werkbund und die Foundation Biotope City Amsterdam laden zur Tagung...

Glashütte Gernheim: Türöffner-Tag der „Sendung mit der Maus“

Petershagen (lwl). Am Donnerstag (3.10.) laden die "Maus" und der Landschaftsverband Westfalen-Lippen (LWL) nach Petershagen in die Glashütte Gernheim: Zusammen mit der...

Tage der Industriekultur am Wasser mit tollen Aktionen

Hamburg/Schwerin (aw). An diesem Wochenende (28. und 29. September) finden in der Metropolregion Hamburg zum fünften Mal die "Tage der Industriekultur am...

VR-Truck „Glückauf“ des WDR kommt nach Iserlohn

Iserlohn (pm). Am Samstag, 12. Oktober, macht der VR-Truck des WDR-Projekts „Virtuelles Bergwerk“ Station vor dem Stadtmuseum Iserlohn. Das für den Grimme...

Buchpräsentation und Ausstellung „Lost Places Mitteldeutschland“

Chemnitz (aw). Am Donnerstag, 26. September 2019, findet um 19.00 Uhr eine Buchpräsentation und Lesung in der Ponytail Bar in Chemnitz statt....

Fotoausstellung „Deutscher Friedenspreis für Fotografie“

Osnabrück (pm). Erstmals loben die Friedensstadt Osnabrück und die ortsansässige Felix Schoeller Group den „Deutschen Friedenspreis für Fotografie“ aus. Die neue Sonderkategorie...

Sonderfahrt mit historischem Schienenbus ab Borken

Borken (pm). Mit dem „Revier-Sprinter“ Nostalgie hautnah erleben: Am Samstag, 5. Oktober 2019, steuert der historische Schienenbus aus den 1950er Jahren den...

Mit dem Oldtimer-Bus historische Orte im Kreis erkunden

Lüdenscheid (pm). Mit einem historischen Bus an historische Orte im Kreis fahren: Das bieten der Heimatbund Märkischer Kreis und der Verein Traditionsbus...

Ausstellung „Peter Untermaierhofer – Lost Places“

Wie Relikte aus einer anderen Welt wirken die so genannten „Lost Places“, vom Menschen verlassene und sich selbst überlassene Orte, die dem...

Peter Untermaierhofer „Lost Places – Chernobyl“

Peter Untermaierhofer fotografiert „Lost Places“ – also Orte und Strukturen, die von Menschen erbaut, aber im Laufe der Zeit aufgegeben und verlassen...

Grün Berlin Gruppe lädt zu Tagen des offenen Spreeparks

Berlin (pm/aw). Am 14. und 15. September laden die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und die Grün Berlin GmbH alle interessierten...

Kerker der Burg Altena wird zum Escape-Room

Altena (pmk). Das Verlies auf der Burg Altena wird am Sonntag, 22. September, erstmals zum Escape-Room. Bei diesem Gruppenspiel geht es darum,...

„artbase-Festival“ in der Landesirrenanstalt Domjüch

Neustrelitz/Strelitz-Alt (aw). Eine Mischung aus Woodstock und Lost-Place-Charme: Das "artbase-Festival" breitet sich am letzten Augustwochenende (30.08. bis 01.09) im mecklenburgischen Strelitz-Alt am...