Schiffshebewerk Henrichenburg zeigt Fotoarbeiten von Museumsfotografen

Waltrop (lwl). Dem Arbeitsfeld der Museumsfotografie widmet sich eine neue Sonderausstellung, die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Schiffshebewerk Henrichenburg zeigt. Die Schau mit dem...

Hidden Costs. Ewigkeitslasten – Fotografien von J Henry Fair

Witten (lwl). Am Sonntag (21.3.) eröffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Industriemuseum Zeche Nachtigall in Witten die Sonderausstellung "Hidden Costs. Ewigkeitslasten" mit Luftbildern des...

Cuxhaven: Verzeichnis der Archäologischen Denkmale übergeben

Cuxhaven (pm/aw). Das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege (NLD) hat der Stadt Cuxhaven das Verzeichnis der Archäologischen Baudenkmale übergeben. In den vergangenen anderthalb Jahren wurde...

Open-Air-Fotoausstellung „Das Verschwinden der Mauer“

Berlin (pm/aw). Fast 30 Jahre prägte die Mauer das Berliner Stadtbild und symbolisierte die deutsche und europäische Teilung. Wie veränderte sich das Bild, als...

Doku „Der ewige GAU? 10 Jahre Fukushima“ im ZDF

Mainz (pm/aw). Am 11. März 2021 jährt sich zum zehnten Mal die Tsunami- und Atomkatastrophe von Japan: die Naturkatastrophe, die etwa 20.000 Menschenleben forderte...

Virtual-Reality-Projekt „Braunkohle 360°“ des WDR ist gestartet

Köln (pm/aw). Energiegewinnung kontra Umweltschutz - nirgendwo in NRW wird dieser Konflikt so intensiv ausgetragen wie im Braunkohletagebau Garzweiler und dem benachbarten Hambacher Forst,...

„FUTUR 21 kunst industrie kultur“: Einzigartiges Kulturprojekt

Köln (pm/aw). Der Kulturausschuss des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) hat das Kooperationsprojekt der beiden Landschaftsverbände LVR und LWL (Landschaftsverband Westfalen-Lippe) „FUTUR 21 kunst industrie kultur“...

Virtueller Rundgang durch die NS-Dokumentationsstätte

Gelsenkirchen (aw). Im Zuge der Lockdown-Regelungen im vergangenen Frühjahr und im Winter musste auch die Dokumentationsstätte „Gelsenkirchen im Nationalsozialismus“ an der Cranger Straße in...

Museumswelt: Roboterarm scannt eigenständig Kulturgüter in 3D

Darmstadt (pm/aw). Ein virtuelles Abbild der Sammlung zu erstellen, bringt Museen und Ausstellungen nicht nur Vorteile, wenn Besucher vor verschlossenen Türen stehen und virtuell...

Industriedenkmal Museumspark Rüdersdorf

Die Rüdersdorfer Muschelkalklagerstätte resultiert aus fossilen Meeresablagerungen, die sich über einen Zeitabschnitt von ca. 9 Millionen Jahren bildeten. Beginn der Ablagerungen war während der...

Nachgefragt bei: Markus Kammerer

Markus "Carismarkus" Kammerer ist vierzig Jahre jung, kommt ursprünglich aus dem badischen Offenburg, lebt und arbeitet als als Teamleiter in Bern (Schweiz). "Carismarkus" -...

10 sehenswerte Industriedenkmäler der Republik (Teil 5)

Sie sind wahre Zeugnisse vergangener Kulturgeschichte, imposante Kathedralen der industriellen Revolution. Gerade im Zuge des Strukturwandels der Schwerindustrie und Montanindustrie nach dem Zweiten Weltkrieg...

Faszination Prora – Vom KdF-Seebad zum exklusiven Feriendomizil

Binz/Prora (aw). Prora liegt direkt an der Ostseeküste im Zentrum der Prorer Wiek und ging aus dem zwischen 1936 und 1939 gebauten, jedoch unvollendet...

Wewelsburg – Erinnerungsort, Kreismuseum und Jugendherberge

Büren (aw). Die Wewelsburg wurde in ihrer heutigen Form von 1603 bis 1609 vom Paderborner Fürstbischof Dietrich von Fürstenberg, der von 1585 bis 1618...

rottenplaces Magazin: 32. Ausgabe erschienen

Neues Jahr, neues Glück. Wenn es nur so einfach wäre. Die Corona-Pandemie hat uns auch weiter fest im Griff, wir alle können nicht sagen,...

10 sehenswerte Industriedenkmäler der Republik (Teil 4)

Sie sind wahre Zeugnisse vergangener Kulturgeschichte, imposante Kathedralen der industriellen Revolution. Gerade im Zuge des Strukturwandels der Schwerindustrie und Montanindustrie nach dem Zweiten Weltkrieg...

Virtuelle Bunkertour mit der Volkshochschule Hagen

Hagen (aw). Als Ersatz für die abgesagte Bunkertour Anfang Januar 2021 bietet die Volkshochschule Hagen (VHS) zusammen mit dem Hagener Bunkermuseum ein Online-Programm an:...

Broschüre informiert über Denkmale und Denkmalschutz in Erfurt

Was sind Denkmale und warum gibt es sie? Was ist bei Denkmalen zu beachten? Diese und andere Fragen beantwortet die neue Broschüre „Denkmalschutz Informationen“,...

Fotoausstellung „120 Jahre Straßenbahn in Nordhausen“

Nordhausen (psv/aw). Im Lesesaal der Stadtbibliothek ist derzeit die Fotoausstellung „120 Jahre Straßenbahn und 20 Jahre Combino in Nordhausen“ zu sehen. Die Ausstellung wird...

Josep Renau in Erfurt – Neue Publikation der Wüstenrot Stiftung

Nach vierjähriger Planungs- und Restaurierungszeit ist das Großmosaik „Die Beziehung des Menschen zu Natur und Technik“ (1980-1984) des Künstlers Josep Renau seit Ende 2019...

Zugänge zum Eisen. Die Geschichte des Meidericher Hüttenwerkes bis zum Landschaftspark...

Der Duisburger Norden zählt zu den Gebieten im Revier, die erst in der Phase der Hochindustrialisierung ab Mitte des 19. Jahrhunderts durch die Montanindustrie...

Bildband „Der Pott – Industriekultur im Ruhrgebiet“

Köln (ots/aw). Kohle, Eisen und Stahl haben das Ruhrgebiet über 200 Jahre lang bestimmt. Unzählige Industrieanlagen, Gebäude und Verkehrswege aus dieser Zeit prägen noch...

Digitale Karte zu Gedenk- und Erinnerungsorten in Wolfsburg

Wolfsburg (aw). An diesem Sonntag, 15. November, wird mit dem Volkstrauertag den Opfern von Gewalt und Krieg auf der ganzen Welt gedacht. Um auch...

Hubertus Mahnkopf zeigt „Lost Places“ im Städtischen Klinikum

Wolfenbüttel (pm/aw). Seit einigen Jahren sind die Knotenpunkte und einige hoch frequentierte Bereiche im Städtischen Klinikum auch Ausstellungsorte für Fotografien von Künstlern aus der...

Neuer Bildband „Düsseldorf in den 50er Jahren“

Düsseldorf (pm/aw). Spannend und kontrastreich wie kein anderes Nachkriegsjahrzehnt waren die 50er Jahre. Ein neuer Bildband über Düsseldorf lässt diese Zeit jetzt wieder auferstehen....