Schloss Reinhardsbrunn – Thüringens verlorenes Paradies

Reinhardsbrunn - ein Schloss voller Geister der Vergangenheit, verlassen und trotzdem wunderschön. Die MDR-Reihe „Der Osten – Entdecke wo du lebst“ geht mit der...

„Lost Places – Geheime Welten“: Vierteilige ZDFinfo-Reihe

Verlassene Orte sind geheimnisvoll und faszinierend – die Zeit scheint dort still zu stehen. Die vierteilige ZDFinfo-Dokureihe "Lost Places – Geheime Welten" führt zu...

Film: Geheimnisvolle Orte: Prora

Von André Winternitz Es ist ein Denkmal des Größenwahns: Das "KDF-Bad" in Prora auf Rügen. Hier sollte die "Deutsche Volksgemeinschaft" entstehen: bedingungslose Gefolgschaft aus Dankbarkeit...

ZDF-Dokumentation „Böse Bauten II“

70 Jahre nach Kriegsende stehen sie immer noch: Bauten aus der Zeit des Nationalsozialismus. Wie soll mit der Architektur der NS-Zeit umgegangen werden? Teuer...

Dieter Klein – Forest Punk 2 „The Fabulous Emotion“

Die Leidenschaft des Fotografen Dieter Klein für Autowracks begann mit einem alten Citroén-Laster im französischen Aquitaine, der mitten in einem Holunderbusch vor sich hin...

Die Bernauer Straße – Schicksalsort der deutschen Teilung

Die Bernauer Straße – hier verlief nach dem Kriegsende 1945 die Sektorengrenze zwischen dem sowjetischen und dem französischen Sektor. Nicht mitten auf...

Kirschner, Harald: Vom Heimischwerden

Grünau im Südwesten von Leipzig ist eine überdimensionale Betonarchitektur aus Plattenfertigteilen und war während der Zeit der DDR über mehrere Jahre gleichzeitig immer eine...

Geheimnisvolle Orte – Görings Ministerium

Ein monumentaler Bau in der Mitte Berlins. Staatsmänner pokerten hier um Einfluss und Macht, Spione gingen ein und aus, hochdekorierte Kriegshelden arbeiteten mit Männern...

LWL-Dokumentation „Auf ins Ruhrgebiet!“ erschienen

Westfalen (lwl/aw). In einer neuen Film-Dokumentation zeigt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), wie in der Nachkriegszeit junge Nachwuchskräfte aus ländlichen Gebieten für den Ruhr-Bergbau geworben...

„Denkmäler in Westfalen“: Dokumentation zum baulichen Erbe

Unter fachlicher Leitung der Denkmalpfleger beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die Stadt Paderborn als erste Großstadt in Westfalen-Lippe eine "Denkmaltopographie" in der Reihe "Denkmaltopographie...

Stadtmuseum bringt aktuelle Sonderausstellung über Social Media

Wolfsburg (pm). Die Museen sind geschlossen, das öffentliche Leben ist lahmgelegt. Mit der Reihe „Stadtgeschichte vom Sofa“ bringt das städtische M2K auf...

Gerd Geißler: Schule und Erziehung in der DDR

Millionen Schülerinnen und Schüler durchliefen vor 1989/90 das staatliche Bildungssystem der DDR und wurden intensiv von ihm geprägt. Die Schulen hatten neben der Grundlagen-...

15. Ausgabe des rottenplaces Magazins erschienen

Mit der letzten, der vierten Ausgabe in diesem Jahr feiern wir wieder ein kleines Jubiläum. Es ist nämlich bereits die 15. Ausgabe unseres Independent-Magazins,...

„Heimatkino“: Dokumentarfilm zur Kinokultur im Ruhrgebiet

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) dokumentiert mit Unterstützung des Regionalverbandes Ruhr und der Kulturstiftung Masthoff in dem Film "Heimatkino" die sich wandelnde Kinokultur im Ruhrgebiet....

100 Jahre amtliche Bodendenkmalpflege in NRW

Herne (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) feiert das 100-jährige Jubiläum der amtlichen Bodendenkmalpflege in NRW. Unter dem Titel "100 Jahre / 100 Funde" präsentiert...

Foto-Internet-Ausstellung „Unterwelten“

Von André Winternitz Zehn Teilnehmer von der Fotowerkstatt Lüdenscheid der Volkshochschule unter der Leitung des Fotodesigners Claus Schulte haben das Thema "Unterwelten" des gleichnamigen Projektes...

3. Teil aus der „Forbidden Places“ Reihe erschienen

Schon mit den ersten beiden Teilen seiner "Forbidden Places" Bildbände (erschienen 2009 und 2013) nahm der Fotograf Sylvain Margaine den Betrachter mit auf eine...

Das Wunder von Essen – Grüne Hauptstadt Europas

Essen (aw). Ausgerechnet Essen! Die Stadt mitten im Ruhrgebiet, die über Jahrzehnte von Kohle und Stahl geprägt wurde und in den Köpfen vieler immer...

rottenplaces Magazin: 27. Ausgabe erschienen

Das Jahr neigt sich mit großen Schritten dem Ende zu. Gefühlt sitzen wir noch in den Gärten oder auf den Balkonen und...

Es war. Es ist: Exportbrauerei Sternburg

Dieser Fotoband ist der "Sternburg Brauerei" in Lützschena-Leipzig gewidmet, einer ehemals mächtigen Brauerei, die dem Untergang geweiht ist. Noch ist ihre Struktur als Ruinen...

Neuer Kinofilm „Grüße aus Fukushima“ im März

Mit "Grüße aus Fukushima" hat das Team des Sensationserfolgs "Kirschblüten – Hanami" (2008) erstmals wieder zusammengefunden: Autorin und Regisseurin Doris Dörrie, die Produzenten Harry...

MDR-Dokumentation „Die Munitionsbunker von Zeithain“

Zeithain (aw). Betreten verboten! Über 70 Jahre nach Kriegsende liegt unter Zeithains Erde noch immer scharfe Munition. Diese zu beseitigen, das ist die Aufgabe...

Neue Webseite zu Menschen im Bergbau online erschienen

Bochum (aw). Im Dezember 2018 schließen die letzten beiden Steinkohlen-Zechen Anthrazit Ibbenbüren und Prosper-Haniel in Bottrop. Der industrielle Steinkohlenbergbau hat auf die Gestalt und...

Online-Angebote des Kreises Borken werden stetig ausgeweitet

Borken (pm). GeoDatenAtlas, Heimkostenrechner, Wunschkennzeichen-Reservierung – auf der Internetseite des Kreises Borken stehen zahlreiche Online-Angebote zur Verfügung. Viele Bürger*innen nutzen bereits einige...

Christoph Kleßmann: Arbeiter im „Arbeiterstaat“ DDR

Im Selbstverständnis der SED war die DDR der erste "Arbeiter-und-Bauernstaat" auf deutschem Boden. In der marxistisch-leninistischen Ideologie sollten die Arbeiter im Bündnis mit den...