https://www.fapjunk.com https://pornohit.net london escort

Die Sache mit den Fehlinformationen

Von André Winternitz - 29. Oktober 2013 Wer über die Jahre ein Objekt fotografisch und geschichtshistorisch begleitet, der ist oftmals auf Hinweise oder Informationen...

Kultfaktor Drohnen – Rechte und Pflichten für Hobbypiloten

Früher waren es ferngesteuerte Boote, Autos, Schiffe, Flugzeuge oder Hubschrauber, heute sind es Drohnen, die das Herz eines Hobbypiloten höher schlagen lassen. Es gibt...

10 Tipps für die nächste Fototour

Wenn man als Fotograf - und hierbei ist es egal, ob Profi oder Amateur - losziehen möchte, um neue Motive einzufangen, ist eine kleine...

„Gereja Ayam“ – Skurrile Kirchenruine im Nirgendwo

Gotteshäuser finden sich auf der ganzen Welt. Kleine und schlichte Gebäude bis hin zu imposanten, architektonisch pompösen Prunktempeln für die glaubenstreue Gemeinde. Es gibt...

Fotografisches Gedächtnis der Region erhält Finanzspritze

Gelsenkirchen (aw). Eine richtig gute Nachricht für das "Pixelprojekt_Ruhrgebiet", der "digitalen Sammlung fotografischer Positionen als regionales Gedächtnis". Fast zwei Jahre hing die Finanzierung des...

20 atemberaubende Bauten des Brutalismus

In den 50er Jahren schaffte man Betonklötze, um möglichst viele Menschen unterzubringen. Le Corbusier experimentierte mit Plattenbauten in den USA, andere erschufen Großraumbüros. Es...

Geschichten hinter vergessenen Mauern 2

Von André Winternitz - 03. Februar 2013 Am 30. März 2012 hatte der Dokumentarfilm 'Geschichten hinter vergessenen Mauern - Lost Place Storys aus Leipzig' Premiere...

Geschichten hinter vergessenen Mauern

Sachsens kreisfreie Stadt Leipzig blickt auf eine bewegende und stolze Geschichte zurück. Leipzig ist nicht nur Knotenpunkt für Handel, Wirtschaft und Kultur sondern verfügt...

urbEXPO: Premiere an neuem Ort gelungen

Pünktlich um 20 Uhr des Freitagabends (31. Juli) eröffnete Veranstalter Olaf Rauch die vierte Ausgabe der Fotografie-Ausstellung urbEXPO vor etwa 300 Besuchern in der...

Überhorizontradar DUGA – Der Specht des Kalten Krieges

Kein Bauwerk in und um die Sperrzone von Tschernobyl ist so markant wie die Anlage der Empfangsantenne des DUGA-Radarsystems. Es besteht aus zwei Einzelanlagen,...

Es kreucht und fleucht hinter verlassenen Mauern

Zugegeben, dieser Artikel ist nichts für schwache Nerven, nichts für arachno-, akaro-, bacillo-, bacterio-, herpeto- oder parasitophobe Menschen. Doch wer in verlassenen Gebäuden oder...

Stephan-Maria Aust: Portraits zu unseren Füßen

Auf der Suche nach aussagekräftigen Motiven seiner "manhole covers" zieht es Stephan-Maria Aust zu "rotten places". Der Einzelgänger spürt seine Schätze europaweit auf. Industriebrachen...

Mit neuer Facebook-Funktion keinen Beitrag verpassen

Neue Bilder, aktuelle Artikel, Blogbeiträge, Informationen zum Magazin oder aktuelle Foto-Wettbewerbe und Aktionen: Wenn Sie nicht in unserem Webportal unterwegs sind, können Sie auch...

Wiedereröffnung des „Holzklasse-Waggons“ im Ziegeleimuseum Lage

Lage (pm/aw). Nach einer umfangreichen Restaurierung hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) den 120 Jahre alten 4. Klasse Waggon im Ziegeleimuseum Lage wiedereröffnet. LWL-Museumsleiter Willi...

Hillersleben sehen und trauern

Von André Winternitz - 03. Juni 2013 Irgendwie waren sie schon alle in der Colbitz-Letzlinger Heide bei Hillersleben auf dem riesigen Areal der ehemaligen Heeresversuchsanstalt,...

Baustart für Deutschlands größte schwimmende Solaranlage

Cottbus (pm/aw). Dem Ziel ein klimaneutrales Hafenquartier am künftigen Cottbuser Ostsee zu errichten, sind das Energieunternehmen LEAG, der Projektentwickler EPNE und die Stadt Cottbus...

Overtoun Bridge: Selbstmörder-Brücke für Hunde

Es klingt wie aus einem Psychothriller: Auf der Overtoun Bridge im schottischen Dumbarton nahe Glasgow scheint - so meint man - ein Fluch zu...

Fordlândia – Größenwahn eines Autotycoons

Ende der 1920er Jahre kaufte der US-amerikanische Autotycoon Henry Ford der brasilianischen Regierung ein Gebiet mitten im Regenwald südlich von Santarém in Amazonien ab,...

10 sehenswerte Industriedenkmäler der Republik (Teil 5)

Sie sind wahre Zeugnisse vergangener Kulturgeschichte, imposante Kathedralen der industriellen Revolution. Gerade im Zuge des Strukturwandels der Schwerindustrie und Montanindustrie nach dem Zweiten Weltkrieg...

Spektakuläre Lost Places weltweit

Lost Places - verlassene Orte - gibt es viele auf der Welt. Ob ganze Städte, Dörfer, Inseln, Vergnügungsparks, Industriekomplexe, Krankenhäuser, Militärrelikte, Minen, Katakomben usw.,...

Der Tempel des Zeus in Euromos

Im Binnenland der kleinasiatischen Landschaft Karien (heute in der Provinz Muğla in der Türkei) finden sich Überreste der antiken Stadt Euromos, darunter der ehemalige...

Überführung Weg Hesseler: Eine Brücke auf dem Rastplatz

Auf der Bundesautobahn 2 überspannte bei Streckenkilometer 371,9 zwischen den Anschlussstellen Beckum und Oelde seit 1938 die älteste Spannbetonbrücke. Die Brücke entstand im Rahmen...

Fotowettbewerb zu GHVM 3 – Abschied

Von André Winternitz - 01. Feburar 2014 Neues Jahr, neuer Teil von "Geschichten hinter vergessenen Mauern". Schön wäre es, wenn man dies in jedem...

Foto-Wettbewerb “Industriekultur”

Aktive oder stillgelegte Zechen, Industrieanlagen, rostige Fabrikruinen, imposante Wassertürme, architektonisch meisterhafte Gewerbebauten, verfallene Substanz, industrielle Wahrzeichen der Regionen - all dies lässt das Herz...

Mystischer Pilgerort: Berg der Kreuze in Litauen

In Litauen, 12 Kilometer nördlich von Šiauliai, einen kurzen Fußmarsch östlich der Fernstraße A12, die von Šiauliai über Joniškis nach Riga führt, findet man...