Atombunker öffnet seine Türen für Fototag

Urft (aw). Der ehemals geheime, als Ausweichsitz für die Landesregierung Nordrhein-Westfalen dienende Atombunker in Kall-Urft (Kreis Euskirchen) öffnet am 24. April seine Türen. Der...

Abenteuer Ruhrgebiet! „Emscherleuchten“ als Erlebnis

Mühlheim (aw). Nachts sind alle Katzen grau? Mitnichten, und im Ruhrgebiet schon gar nicht. Insbesondere nachts entfaltet die Region zwischen Emscher und Ruhr ungeahnte...

Top 10 Grossgeräte – Zehn Stahl-Technikwunder vorgestellt

Sie zähl(t)en zu den größten, beweglichen Transport- und Baumaschinen der Welt - sind und waren wahre Technikwunder im Tagebau. Die Rede ist von Schaufelradbaggern,...

Niels Gille zeigt „Lost Places – Nachtorte“ im Westwerk

Hamburg (aw). Der Hamburger Künstler Niels Gille zeigt vom 03. bis 12. Februar 2017 im Hamburger Westwerk seine neue Ausstellung "Lost Places - Nachtorte"....

Photo+Adventure Intermezzo im Landschaftspark Duisburg

Duisburg (aw). Die Messe für Fotografie und Outdoor "Photo+Adventure" meldet sich am 3. und 4. November 2017 im Landschaftspark Duisburg-Nord mit den Konzept "Intermezzo"...

Schau im Stadtmuseum beleuchtet Kulturpalast-Geschichte

Dresden (aw). Im Rahmen der Neueröffnung des Kulturpalastes zeigt das Stadtmuseum in einer Ausstellung noch bis zum 17. September die Geschichte des bedeutendsten Baus...

Lichtkunst im Wasserturm – Öffentliche Führung am 2. Oktober

Lippstadt (aw). Der Wasserturm ist Lippstadts höchstes Gebäude und ein Wahrzeichen der Stadt. Im Jahr 1901 wurde das Bauwerk in Betrieb genommen und versorgte...

Die Stadt gestalten – Graffiti und Street-Art in Oldenburg

Oldenburg (pm/aw). Am Dienstag, 17. August, um 19 Uhr lädt das Stadtmuseum zum neunten Mal zu der Veranstaltungsreihe „OL verändern | OL erinnern“ ein....

Eisenbahnmuseum Dresden-Altstadt

Das Bahnbetriebswerk Dresden-Altstadt ist ein ehemaliges Bahnbetriebswerk in Dresden. Heute bestehen nur noch wenige Teile der ursprünglichen Anlagen. Dort befindet sich heute das Eisenbahnmuseum...

Ausstellung „First Cuttings“ von Ulf Wiechmann

Wedel (aw). Vom 14. September bis zum 29. Oktober zeigt der Fotograf Ulf Wiechmann unter dem Titel "First Cuttings" Fotografien von so genannten "Lost...

Nachgefragt bei: Claudia Franke

Die Augsburgerin Claudia Franke hat nicht nur eine Leidenschaft für Züge, in diesen sie ihre Hauptmotive fand, wenn sie auf Fototour ging. Seit einiger...

Wiederaufnahme Besucherbetrieb im Deutschen Bergbau-Museum

Bochum (aw). Unter Berücksichtigung von aktuellen gesetzlichen Auflagen und geltenden Hygienestandards plant das Deutsche Bergbau-Museum Bochum am Dienstag, den 05. Mai 2020, den Besucherbetrieb...

Ausstellung „Komm doch mal rüber!?“

Nahe der Gedenkstätte Berliner Mauer lag früher auf der Chausseestraße eine von sieben DDR-Grenzübergangsstellen. Ein schmaler, streng überwachter Durchgang in der langen Mauer. Wer...

Ausstellung zur Landesfotomeisterschaft im Industriemuseum

Petershagen (lwl). Mit einer feierlichen Bekanntgabe der Gewinner des Wettbewerbs eröffnet am Montag (3.10.) der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) um 15 Uhr die Ausstellung zur...

Ausstellung „Peter Untermaierhofer – Lost Places“

Wie Relikte aus einer anderen Welt wirken die so genannten „Lost Places“, vom Menschen verlassene und sich selbst überlassene Orte, die dem Verfall ausgesetzt...

Industrienatur in der Henrichshütte erleben

Hattingen (lwl). Zu einer naturkundlichen Führung über den "Grünen Weg" der Henrichshütte Hattingen lädt am Sonntag (22.5.) der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ein. Die Teilnehmer...

Der Waggonbau Ammendorf – Das stählerne Herz von Halle

Der bewegten Geschichte des ältesten noch produzierenden Waggonbaubetriebs in Deutschland geht eine Reportage der Reihe „Der Osten - Entdecke wo du lebst“ am Dienstag,...

Fotografisches Gedächtnis der Region erhält Finanzspritze

Gelsenkirchen (aw). Eine richtig gute Nachricht für das "Pixelprojekt_Ruhrgebiet", der "digitalen Sammlung fotografischer Positionen als regionales Gedächtnis". Fast zwei Jahre hing die Finanzierung des...

Nachgefragt bei: Siegfried Schmidt

Im Schwarzwald, dem höchsten und größten zusammenhängenden Mittelgebirge im Südwesten Baden-Württembergs - abseits der üblichen Touristenattraktionen thronen noch heute imposante, architektonisch wertvolle, aber leider...

ibug 2021 in der ehemaligen Buntpapierfabrik öffnet die Tore

Flöha (pm/aw). Anfang August ist die Kreativphase der diesjährigen Industriebrachenumgestaltung - kurz ibug - gestartet. Rund 60 Künster*innen und Kollektive erwecken aktuell in mehreren...

Bürgerdialog Vorstellung Rahmenplanung ehemalige Hammersmith-Kaserne

Herford (aw). Die Entwicklung der ehemaligen Hammersmith-Kaserne zu einem modernen und nachhaltigen Wohnquartier mit Nahversorgung wird von der SEH Stadtentwicklungsgesellschaft Hansestadt Herford mbH und...

6. Ausgabe rottenplaces Magazin erschienen

Von André Winternitz  Es ist Fußball-Weltmeisterschaft und dann noch in Brasilien - dabei denken wir unweigerlich sofort an Pelé, Ronaldo, Karneval, knapp bekleidete Strandschönheiten,...

Abendlicher Rundgang durch das Schiffshebewerk

Waltrop (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am Freitag (30.9.) in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg nach Waltrop ein. Nach einem abendlichen Rundgang durch das...

Renaturierung live: Baustellen-Exkursion zum Soestbach

Soest (kso/aw). Alle Interessierten können sich davon überzeugen, dass die Renaturierung des Soestbachs an den Klärteichen Hattrop gut voranschreitet. Denn das Sachgebiet Wasserwirtschaft der...

Schon unser Heut ein Gestern ist

Von André Winternitz - 09. Januar 2014 Wenn man den neuen Bildband "Schon unser Heut ein Gestern ist" von Marcus Rietzsch in den Händen...