Fotoausstellung „BUNKER“ der FLAB-AG

Vom 7. bis 24. Januar ist in der Architekturgalerie der TU in der Rosenstraße in Kaiserslautern die Fotoausstellung "BUNKER" der FLAB-AG zu sehen. Ausgestellt...

Faszination: Ehemalige geheime Militärgelände

Ehemalige militärische Anlagen üben nicht nur auf Fotografen eine magische Anziehungskraft aus. Zu aktiven Zeiten waren diese absolutes Sperrgebiet, keine Zivilperson kam auch nur...

Erfurter Fotodesigner begeistert mit Composings

Der französische Fotograf, Regisseur, Schauspieler, Zeichner und Maler Henri Cartier-Bresson († 2004) hat einmal gesagt, Zitat: "Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das...

Hillersleben sehen und trauern

Von André Winternitz - 03. Juni 2013 Irgendwie waren sie schon alle in der Colbitz-Letzlinger Heide bei Hillersleben auf dem riesigen Areal der ehemaligen Heeresversuchsanstalt,...

Chemnitz im Abbruchrausch

Von André Winternitz - 05. Dezember 2013 Chemnitz will es nun wissen und sich möglichst schnell von weiteren unliebsamen Industriebrachen trennen, um Platz für...

5 Jahre Fukushima: Erdbeben, Tsunami, Super-GAU

Am 11. März 2011 um 14:46 Uhr Ortszeit ereignete sich vor der Sanriku-Küste der japanischen Region Tōhoku ein starkes Seebeben. Das Epizentrum lag vor...

Kenntnisnachweis für Drohnen nun gesetzlich Pflicht

Drohnen sind beeindruckende Technikkonstrukte, für jedermann erschwinglich und das Fliegen mit selbigen ist kinderleicht zu erlernen. Weil die Zahl der Verkäufe konsequent ansteigt, erhöhen...

Fotoausstellung „Found in Transformation“

Unbewohnte Häuser, verwaiste Bauwerke, verlassene Funktionskonstrukte zeugen vom Wunsch des Menschen sich die Welt architektonisch zu erschließen. Jahrzehntelang den Witterungen ausgesetzt und unberührt von...

Ina Weber installiert „Trümmerbahnen-Minigolf“

Bad Driburg (aw). Minigolfspielen auf einem Kunstwerk - was unglaublich klingt, wird jetzt möglich. Die Installation „Trümmerbahnen-Minigolf“ der Künstlerin Ina Weber macht von Anfang...

Alltagsleben in und um die Zeche Hannover entdecken

Bochum (lwl). Warum gibt es heute im Ruhrgebiet Hügel, wo sich früher flaches Land erstreckte? Woher kommt der Begriff Malakowturm? Wie entstanden die großen...

Ludwig Migl zeigt „LOST PLACES“ in Böblingen

Böblingen (aw). Zur Vernissage am Freitag, 27. Januar, wird in der Volkshochschule (VHS) Böblingen die Ausstellung "LOST PLACES" des Fotografen und VHS-Fotodozenten Ludwig Migl...

Ausstellung „Lost Places – Verlorene Orte“ in Wunsiedel

Wunsiedel (aw). Seit dem 1. April läuft im Fichelgebirgsmuseum Wunsiedel die Ausstellung "Lost Places - Verlorene Orte". Jörg Schleicher verewigt in seinen Fotografien verlorene...

Unterwegs auf der Zeche mit einem echten Bergmann

Essen (aw). Spannende Geschichten am Originalschauplatz: Am Samstag, 3. Juni 2017, 15.00 Uhr, zeigt ein ehemaliger Bergmann Besuchern zwischen fünf und fünfzehn Jahren seinen...

Führungen zu Natur, Religion und Geschichte auf Zeche Zollern

Dortmund (lwl). Führungen für Naturfreunde und Geschichtsinteressierte bietet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Wochenende in seinem Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund an. "Ungeahnte Kräfte: Wildkräuter...

Ausstellung „SOS BRUTALISMUS, Rettet die Betonmonster!“

Frankfurt (aw). Ab dem 7. November 2017 zeigt das Deutsche Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt gemeinsam mit der Wüstenrot Stiftung erstmals die brutalistische Architektur der...

Foto-Ausstellung „Magie der Schiene“ in der Zinkfabrik Altenberg

Oberhausen (aw). Am 01. März startet eine neue Ausstellung in den Räumen der Zinkfabrik Altenberg. René Groebli zeigt seine Werke vom 01. März bis...

„Häuser retten“ – Verstärktes Engagement junger Initiativen

Detmold (wh/aw). Gebäude abreißen und einen modernen Neubau errichten anstatt historische Bauten zu erhalten – diese Praxis prägt zunehmend das Stadtbild vieler Gemeinden und...

Wanderung „Hanfreiberuine und Hangkanal im Bleichtal“

Herbolzheim (aw). Sicherlich nicht einzigartig, aber doch wohl sehr selten, kann der von Menschenhand erstellte Hangkanal zwischen der ehemaligen Hanfreibe und der Unteren Rostmühle...

Kostenlose Führung in der Hauptkläranlage der Stadt Münster

Münster (sms/aw). Durch den Abfluss, aus dem Sinn? Wer wissen möchte, wohin das Wasser aus Dusche, Toilette, Spülbecken oder Waschmaschine fließt und wie aus...

Führung durch den Luftschutzstollen Altstadt

Iserlohn (aw). Zu einer öffentlichen Führung durch den Luftschutzstollen Altstadt am Donnerstag, 12. Oktober, um 14 Uhr, lädt das Stadtmu­seum Iserlohn alle Interessierten herzlich...

Fotoausstellung über Stahlbungalows von Hoesch

Dortmund (aw). Anfang der 1960er Jahre produzierte die Firma Hoesch Fertighäuser aus Stahl. So entstand auch eine kleine Siedlung mit sieben Einfamilienhäusern in Dortmund-Hombruch,...

Niedersächsisches Celle startet ins Bauhaus-Jubiläumsjahr

Celle (ots). In Celle können Besucher und Bewohner ab sofort das reichhaltige Bauhaus-Erbe des Ausnahmearchitekten otto haesler live und hautnah erleben. Der neue, digital...

Historische Bunkertour der Volkshochschule durch Hagen

Hagen (aw). Eine historische Bunkertour veranstalten die Volkshochschule Hagen (VHS) und das Bunkermuseum am Samstag, 7. Dezember, von 11.30 bis 14.30 Uhr. Treffpunkt ist...

Burg Altena: „Glanzlicht“ statt Winter-Spektakulum

Altena (pmk). Es gibt gute und schlechte Nachrichten vom Märkischen Kreis. Wegen der Coronapandemie wird es in diesem Jahr leider kein „Winter-Spektakulum“ auf Burg...

6. Ausgabe rottenplaces Magazin erschienen

Von André Winternitz  Es ist Fußball-Weltmeisterschaft und dann noch in Brasilien - dabei denken wir unweigerlich sofort an Pelé, Ronaldo, Karneval, knapp bekleidete Strandschönheiten,...