Kühltürme Georgsmarienhütte

Die Georgsmarienhütte GmbH (kurz GMH) ist ein am 14. Juli 1856 als Georgs-Marien-Bergwerks- und Hüttenverein gegründetes Stahlwerk in der gleichnamigen und nach dem Stahlwerk...

Schlammabscheider-Türme Zeche Dorstfeld

Die Schlammabscheider-Türme der Schachtanlage 1/4 sind wenige Überbleibsel des ehemaligen Steinkohlen-Bergwerks Zeche Dorstfeld, die von 1849 bis zur Stilllegung 1963 aktiv war. Über die...

VEB Schwermaschinenbau-Kombinat „Ernst Thälmann“

Das Schwermaschinenbau-Kombinat „Ernst Thälmann“ (SKET) war ein Kombinat der DDR, dem zahlreiche volkseigene (VEB) Maschinenbau-Betriebe mit mehreren Zehntausend Beschäftigten angehörten. Der Schwerpunkt der Produktpalette...

Verwaltungsgebäude Dux Automobilwerke AG

Gustav Brachhausen und Paul Riessner eröffneten 1899 in Leipzig unweit ihres früheren Arbeitgebers unter dem Namen "Brachhausen & Riesner mechanische Musikwerke" ein Unternehmen zur...

VEB Chemiefaserwerk „Friedrich Engels“

Das 1915 als Chemiewerk von den Vereinigten Köln-Rottweiler Pulverfabriken erbaute Ensemble ging durch eine Fusion mit der I.G. Farben in dessen Besitz über. Deren...

Silberhütte Victor Friedrich

Die Victor-Friedrich-Silberhütte war ein ehemaliges Hüttenwerk im zur Stadt Harzgerode (Sachsen-Anhalt) gehörenden Ortsteil Silberhütte. Erstmalig erwähnt wird eine Silberhütte "uf der Selcke" im Jahr...

Zeche Westfalen

Die Zeche Westfalen war ein Steinkohlen-Bergwerk in Ahlen. Die Zeche Westfalen in Ahlen entstand zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf Initiative einiger örtlicher Fabrikanten,...

Tanks Mineralölwerke Lützkendorf (Braunsbedra)

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Zeche Ewald (Fortsetzung)

Am 2. Juni 1899 begannen die Teufarbeiten am Schacht 1 (Schrader), am 10. Juli 1899 wurde Schacht 2 (Grevel) daneben angesetzt. Während der erste...

Georgschacht Stadthagen

In den Jahren von 1902 bis 1960 wurde im ehemaligen Bergwerk Georgschacht, etwa zwei Kilometer südwestlich des Zentrums von Stadthagen (Landkreis Schaumburg), Steinkohle gefördert....

Wasserturm Deutsche Grube Bitterfeld

Dieser Wassertrum ist einziger Zeuge eines ehemals riesigen Chemiefabrik-Komplexes in Bitterfeld. Die Geschichte der Fabrik geht bis in das Jahr 1894 zurück. Bis zur...

Kalkwerk Hammerunterwiesenthal

Das Erzgebirge blickt auf eine 500-jährige bergmännische Kalksteingewinnung zurück. In Oberwiesenthal, im südwestlichen Teil Sachsens, nahe der Grenze zur Tschechischen Republik, befinden sich die...

Kalkofen A.-Zement Geseke

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung...

Zeche Erin (Erinpark)

Die Zeche Erin war ein Steinkohle-Bergwerk in Castrop-Rauxel im Kreis Recklinghausen zugehörig zum Regierungsbezirk Münster. 1858 konsolidierte der irische Bergbauunternehmer William Thomas Mulvany mehrere...