Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Das Konzentrationslager Sachsenhausen (kurz KZ Sachsenhausen) war ein ab 1936 eingerichtetes nationalsozialistisches deutsches Konzentrationslager. Es befand sich im Ortsteil Sandhausen der Stadt Oranienburg nördlich...

DDR-Grenzbahnhof-Museum Probstzella

Am 6. November 2010 öffnete im historischen Empfangsgebäude ein Grenzbahnhof-Museum, das die Geschichte der Grenzkontrollen an innerdeutschen Grenzbahnhöfen ausführlich darstellt. Schüler und Lehrer des...

Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn

Am 13. August 1996 wurde auf dem Gelände der ehemaligen Grenzübergangsstelle die 7½ Hektar große Gedenkstätte „Deutsche Teilung Marienborn“ eröffnet. Betreiber der Dokumentationsstätte ist...

Museum Wustrow

Das Museum Museum zeigt einen mit viel Liebe zum Detail rekonstruierten Colonialwarenladen und einen DDR-"Konsum". Im Keller des Museumsgebäudes geht es "unter Tage" in...

Museum Haus am Checkpoint Charlie

Das Gebäude wurde ursprünglich für den sozialen Wohnungsbau in Berlin von 1985 bis 1986 errichtet. Konzipiert wurde der Bau von dem amerikanischen Architekten Peter...

Stiftung Sächsische Gedenkstätten

Die Stiftung Sächsische Gedenkstätten zur Erinnerung an die Opfer politischer Gewaltherrschaft ist eine vom Freistaat Sachsen errichtete Stiftung des öffentlichen Rechts, die mehrere Gedenkstätten...

Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße

Die Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße im Haus 1 der ehemaligen Zentrale des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS, Stasi) ist eine Forschungs- und Gedenkstätte zum politischen...

DDR-Museum Berlin

Das DDR Museum in Berlin-Mitte behandelt in seiner Dauerausstellung das Leben und die Alltagskultur der DDR. Das DDR Museum befindet sich an der Uferpromenade...

Grenzlandmuseum Eichsfeld

Das Grenzlandmuseum Eichsfeld ist ein Museum in den Gebäuden der früheren DDR-Grenzübergangsstelle Teistungen an der ehemaligen innerdeutschen Grenze, heute in Thüringen an der Landesgrenze...

Gedenkstätte Lindenstraße 54/55

Die Gedenkstätte Lindenstraße 54/55 in Potsdam erinnert an die politische Verfolgung in beiden deutschen Diktaturen. Das im Volksmund „Lindenhotel“ genannte Haus diente in der...

Denkmal Grenzturm e.V.

Der 1972 errichtete Turm befindet sich in Kühlungsborn Ost in unmittelbarer Nähe der Strandpromenade, unweit der Seebrücke. Die zur Grenzbrigade Küste zugehörigen DDR-Grenzsoldaten hatten...

Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

Die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen besteht aus den Räumlichkeiten der ehemaligen zentralen Untersuchungshaftanstalt der Staatssicherheit der DDR, die von 1951 bis 1989 in Weißensee bzw. Hohenschönhausen...

Mahn-, Gedenk- und Bildungsstätte Point Alpha

Point Alpha (engl. Observation Post (OP) Alpha) war neben OP Romeo, OP India und OP Oscar einer von vier US-Beobachtungsstützpunkten an der hessischen innerdeutschen...

Dokumentationszentrum Berliner Mauer

Die Gedenkstätte Berliner Mauer erinnert an die Teilung Berlins durch die Mauer und die Todesopfer an der Berliner Mauer. Das nationale Denkmal, ein 70...

Grenzdurchgangslager Friedland

Das Lager Friedland ist ein Grenzdurchgangslager (GDL) in der niedersächsischen Gemeinde Friedland im Landkreis Göttingen. Zuerst wurde es nach dem Zweiten Weltkrieg für vertriebene...

Dokumentationszentrum für Opfer deutscher Diktaturen

Die Untersuchungshaftanstalt der Bezirksverwaltung des MfS im Bezirk Schwerin am Demmlerplatz in Schwerin war seit 1916 Gerichtsgefängnis. Seit 1933 wurden hier politische Gefangene festgehalten,...

Ringgleis wächst um 2.370 Meter

Braunschweig (aw). Der Ausbau des Freizeitwegs auf der alten Industriegleistrasse rund um die Stadt kommt dem für dieses Jahr geplanten Ringschluss einen großen Schritt...

Grenzmuseum Philippsthal (Werra)

Das Grenzmuseum in Philippsthal mit Informationen zur ehemals innerdeutschen Grenze ist im Torbogenhaus von Schloss Philippsthal untergebracht. Das Museum war im Jahr 1967 von...

Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt

Die Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Magdeburg. Sie wurde durch Gesetz vom 22. März 2006 errichtet. Ihr...

Dokumentationsstätte „Opfer politischer Gewaltherrschaft“

Die Gedenk- und Dokumentationsstätte „Opfer politischer Gewaltherrschaft“ befindet sich in einer der ältesten Strafvollzugsanstalten der Mark Brandenburg. Die Gedenkstätte dokumentiert die Schicksale von Menschen,...

Stiftung Ettersberg / Gedenk- und Bildungsstätte

Die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt befindet sich in einem ehemaligen Untersuchungsgefängnis des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) der DDR. Sie ist den ehemaligen...

Gedenkstätte Heinersdorf-Welitsch

Am 19. November 1989 wurde die Mauer geöffnet. Zum Gedenken wurde ein Teil der Mauer bewahrt und unter Denkmalschutz gestellt. Bürger setzten einen Gedenkstein...

Gedenk- und Begegnungsstätte im Torhaus

Die Gedenkstätte Amthordurchgang in Gera ist ein Ort des Gedenkens an die Opfer beider deutscher Diktaturen und eine wichtige Anlaufstelle für Kommunikation, Information und...

Dokumentations- und Gedenkstätte des BStU

Nach der Einrichtung der Bezirke in der DDR 1952 unterhielt die Staatssicherheit ihr Hauptquartier im Bezirk Rostock zunächst im Rostocker Hof, heute ein Einkaufszentrum...

Grenzmuseum „Schifflersgrund“

Das Grenzmuseum Schifflersgrund ist ein Museum in der Gemeinde Asbach-Sickenberg in der Gemarkung Schifflersgrund. Es liegt auf dem ehemaligen Grenzstreifen der früheren innerdeutschen Grenze...