Mittelalterliche Handwerkersiedlung in Paderborn gefunden

Paderborn (lwl/aw). Im Zusammenhang mit dem Bau von Windkraftanlagen bei Paderborn-Benhausen haben Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) Spuren einer mittelalterlichen Siedlung gefunden. Die Entdeckung...

Bronzetafel für Burgruine Falkenburg in Berlebeck

Detmold (dsd/aw). An der Restaurierung des Mauerwerks der Burgruine Falkenburg in Detmold-Berleburg beteiligte sich 2014 und 2015 auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) mit...

„KulturGut erhalten“ auf Wanderschaft durch den Kreis

Ochtrup (aw). Die Archivarinnen und Archivare der Stadt- und Gemeindearchive aus dem Kreis haben sich jetzt zu ihrer Frühjahrssitzung in der Villa Winkel in...

Politiker auf Grubenfahrt im Bergwerk Prosper-Haniel

Bottrop (pen/aw). Auf Einladung der Stadt Bottrop und der RAG Aktiengesellschaft trafen sich Landräte und Oberbürgermeister aus den Ruhrgebietskommunen mit langer Bergbautradition zu einer...

„Europa in Westfalen“ wandelte Stadt zum Klassenzimmer

Rheine (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat im Kulturerbejahr 2018 unter dem Motto "Sharing Heritage" mit seinem Projekt "Europa in Westfalen" Vorbilder geschaffen: Die...

Sprengungen erfolgreich: Kraftwerk Knepper ist Geschichte

Dortmund/Castrop-Rauxel (aw). Sonntagmittag endete die Geschichte des ehemaligen Kohlekraftwerks "Gustav Knepper" zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel bei strahlendem Sonnenschein, mit drei Sprengungen, viel Rauch und...

„Horror-Hochhaus“ in Dortmund verschwindet aus Stadtbild

Dortmund (aw). Nun ist es amtlich, die Ampeln stehen auf grün. Wie die Stadt Dortmund jetzt mitteilte, kann sie das seit 17 Jahren leerstehende...

Unna-Parkhaus an der Massener Straße wird 2020 saniert

Unna (red). Im Rahmen eines Gebäudemonitorings wurde ein umfassender Sanierungsbedarf am Parkhaus der Wirtschaftsbetriebe Unna (WBU) an der Massener Straße festgestellt. Es sind im...

Schloss Rheder: Dachsanierung mit Altmaterial von anderen Dächern

Brakel (dsd/aw). Für die Dachsanierung von Schloss Rheder in Brakel im Landkreis Höxter stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Lotterie GlücksSpirale 44.000...

LWL-Archäologen legen spätmittelalterliche Marktplatzoberfläche frei

Beckum (lwl). Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben bei Bauarbeiten am Marktplatz in Beckum Pflasterungen aus dem Spätmittelalter oder der frühen Neuzeit entdeckt. Auf...

Altbergbau: Schachterkundung und –sicherung im Bereich Wiesengrund

Iserlohn (pm/aw). Die Stadt Iserlohn ließ im Stadtteil Wermingsen Sicherungsarbeiten für einen alten Versuchsschacht, der am Wermingser Bach im Bereich Wiesengrund liegt, durchführen. Der...

Deutsches Bergbau-Museum digitalisiert mit modernster 3D-Technik

Bochum (pm/aw). Im Schnitt sind etwa 90 % aller musealen Sammlungen nicht in den Dauerausstellungen von Museen zu sehen. Sie bleiben damit für die...

Neubaugebiet „Auf dem Beisenkamp“ gefragt wie nie

Hamm (pm/aw). Mit der Beurkundung des letzten Kaufvertrages ist das Neubaugebiet „Auf dem Beisenkamp“ komplett und die ehemals von den britischen Streitkräften genutzte Cromwell-Kaserne...

urbEXPO gastiert in der Schlegel-Brauerei

Die gute Nachricht vorab: Die urbEXPO in diesem Jahr findet statt. Nach der Absage der Premiere in Leipzig und dem vorläufigen Ende in der...
Foto: pixelio.de/Maren Beßler

Erneut Feuer auf Norton-Gelände

Wesseling (aw). Viele Male hat es in der Norton-Ruine in Wesseling (Rhein-Erft-Kreis) bereits gebrannt (wir berichteten). Am Samstagnachmittag musste die Feuerwehr wieder ausrücken, diesmal...

Fördergerüst von Zeche Holland wird frisch gemacht

Bochum (aw). Am Fördergerüst Schacht 4 der Zeche Holland in Wattenscheid beginnen die Sanierungsmaßnahmen. Wie Vertreter der Stadt Bochum mitteilten, wurden Gelder für die...

Bund gibt 3,4 Millionen Euro für Herforder Wentworth-Kaserne

Herford (wh). Die Stadt Herford erhält vom Bund 3,4 Millionen Euro für ihr Städtebau-Projekt "BildungsCampus". Das gab das Bundesbauministerium am Mittwoch in Berlin bekannt....

Weltrekord-Sprengung erst im übernächsten Jahr

Köln (aw). Das Hochhaus der Deutschen Welle am Raderberggürtel in Kölns Stadtteil Rodenkirchen soll gesprengt werden (wir berichteten). Weltweit gab es - nach Presseangaben...

Spuren eines amerikanischen Bombers in Reken geborgen

Reken (lwl/aw). Experten aus den USA und Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben Spuren eines abgestürzten Bombers aus dem Zweiten Weltkrieg in Reken (Kreis...

Artenschutzhäuser: Kaserne wird zum „Animals Inn“

Coesfeld (aw). Auf dem ehemaligen Kasernengelände der Freiherr-vom-Stein-Kaserne in der Nähe von Coesfeld haben die Stadt Coesfeld, die Stadtentwicklungsgesellschaft mbH, der Verein Interkulturelle Begegnungsprojekte...

Pläne für die Brandt-Industriebache schreiten voran

Hagen (aw). Große Pläne hat man in Hagen-Haspe mit der ruinösen Brandt-Brache in naher Zukunft. Hier soll ein Einzelhandelszentrum mit Vollsortimenter, Discounter und Drogeriemarkt...

Fotoausstellung: Sechste urbEXPO zeigte erstmalig Bilderserien

Bochum (aw). Vom 26. August bis zum 10. September war die diesjährige, sechste urbEXPO in den Kellern des Bochumer Schlegel-Hauses zu sehen. Fotografen aus...

Anmeldephase für Tag des offenen Denkmals 2018 hat begonnen

Bonn (aw/dsd). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) als bundesweite Koordinatorin der Aktion bittet Eigentümer von historischen Bauten und weitere Veranstalter darum, ab sofort ihre...

Stadtgeschichte: Ausgrabungen liefern neue Erkenntnisse

Paderborn (lwl/aw). Einen seltenen Einblick in die früheste Stadtgeschichte bieten aktuelle Ausgrabungen in Paderborn. Im Vorfeld von Bauarbeiten graben Archäologen unter der Fachaufsicht des...

7.500 Highlights: Tag des offenen Denkmals feiert Jubiläum

Bonn (dsd/aw). In diesem Jahr feiert der "Tag des offenen Denkmals" sein 25-jähriges Jubiläum. Dies teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in Bonn als...