290 Kilo Sprengstoff sollen „Weißen Riesen“ fällen

Duisburg (aw). Am Sonntag (24.03.) wird der erste der sogenannten "Weißen Riesen" aus dem Hochhauskomplex in Duisburg-Hochheide um 12 Uhr gesprengt. Alle Arbeiten dafür...

Rückbau der Drahtseilwerke Adolf vom Braucke gestartet

Hemer (aw). Ende April 2019 startete im Auftrag des AAV - Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung der Rückbau der ehemaligen Betriebsgebäude auf dem Gelände...

Zweite Renovierungsphase am Kamin im Landschaftspark

Duisburg (aw). Im Landschaftspark Duisburg-Nord sind die über 100 Jahre alten Kamine durch Witterungseinflüsse stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Am ersten der drei Kamine...

Spinnereigebäude Huesker wird nicht unter Denkmalschutz gestellt

Vreden (pm). Das Gebäude der Spinnerei Huesker auf dem ehemaligen Bierbaumgelände an der Ottensteiner Straße hat in den letzten Monaten für sehr viel Diskussionen...

Denkmalschutzstiftung verschickt dieses Jahr rund 400 Förderzusagen

Bonn (dsd/aw). Die ehrenamtlich wirkende Wissenschaftliche Kommission der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) hat in Bonn im Beisein des Vorsitzenden des Stiftungsrats und der fachlichen...

50-Kilo-Fliegerbombe mit Spezialwerkzeug erfolgreich entschärft

Gütersloh (aw). Die 50-Kilo-Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg, die Freitagmittag bei Ausschachtungsarbeiten an der Berliner Straße unmittelbar am Rathaus entdeckt wurde, ist entschärft. Eine...

Land und Bund beschließen vertiefte Zusammenarbeit bei Kampfmittelräumung

Bonn/Potsdam (pm/aw). Das Land Brandenburg und die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) vertiefen ihre Zusammenarbeit bei der Erkundung und Räumung von Kampfmitteln. Dazu haben beide...

Hagedorn entwickelt das Areal der ehemaligen Steinfabrik

Hagen (aw). Auf der Fläche der früheren Steinfabrik Magnesita an der Dolomitstraße in Halden will die Hagedorn Unternehmensgruppe einen Industriepark schaffen. 2008 übernahm ein...

Industrieschornstein der ehemaligen Jutespinnerei wird saniert

Bonn (pm/aw). Im Rahmen einer umfangreichen und denkmalgerechten Instandsetzung der Gebäude der ehemaligen Jutespinnerei und –weberei Beuel, in der heute die Theaterwerkstätten sowie das...

Patientenakten in großem Ausmaß gestohlen

Das bei einer Schließung eines Krankenhauses oftmals nicht nur das Inventar zurückbleibt, sondern auch die hochsensiblen Patientenakten ist nicht neu. Zehntausende Patientenakten lagern in...

Zeche Zollern: Neue Dauerausstellung eröffnet

Dortmund (aw/lwl). Das LWL-Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund beschreitet mit der neuen Dauerausstellung zur Geschichte der Zeche Zollern neue Wege für mehr Teilhabe von...

Umspannwerk Recklinghausen mit neuen Führungen

Recklinghausen (aw). In den kommenden Wochen bietet das Umspannwerk Recklinghausen mehrere Sonderführungen im „Museum Strom und Leben“ an. Deutschlands größtes Spezialmuseum zum Thema Elektrizität,...

Jörg Hartmann kämpft für Erhalt des Koepchenwerks

Herdecke (aw). Die Arbeitsgemeinschaft Koepchenwerk kann sich weiterhin über einen prominenten Unterstützer freuen. Der in Herdecke aufgewachsene Schauspieler Jörg Hartmann möchte den Verein, der...

Erster Weißer Riese in Duisburg vor der Sprengung

Duisburg (aw). Die Stadt Duisburg bereitet gerade die Sprengung des ersten Hochhauses im Wohnpark Hochheide (Weiße Riesen) vor, der Mitte September 2017 fallen soll...

LWL-Archäologen entdecken Spuren von Eisenverhüttung

Recke (lwl/aw). Eigentlich waren die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) einem ganz anderen Verdacht auf der Spur. Auf dem Kälberberg in Recke sollten Grabhügel...

itelligence wandelt Schokopack-Hochhaus in IT-Zentrale um

Bielefeld/Dresden (aw). Der Bielefelder Software-Riese itelligence möchte den einstigen Hauptsitz des VEB Schokoladen- und Verpackungsmaschinen umbauen und zu einer IT-Zentrale umfunktionieren. Das Schokopack-Hochhaus an...

RWE-Schriftzug über Koepchenwerk wird saniert

Herdecke (aw). Die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur möchte den RWE-Schriftzug über dem Koepchenwerk am Hengsteysee zurück zu altem Glanz bringen. Witterungseinflüsse und Vandalismus hatten...

Waldfriedhof Fulmecke ist Denkmal des Monats

Meschede (lwl/aw). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat den Waldfriedhof Fulmecke (Franzosenfriedhof) in Meschede (Hochsauerlandkreis), eine Kriegsgräberstätte und sowjetische Gedenkstätte, als Denkmal des Monats November...

Unvollendete Tunnelbaustelle lockte Archäologen an

Willebadessen (lwl/aw). Die "Alte Eisenbahn", eine nie vollendete Tunnelbaustelle des 19. Jahrhunderts, lockte jetzt wieder Archäologen ins Eggegebirge. Wissenschaftler der Universität Kiel und des...

Denkmalförderung – Zwölf Millionen Euro Fördermittel für NRW

Düsseldorf (aw). Wie das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen mitteilte, stehen in diesem Jahr wieder zwölf Millionen Euro für...

Neuer Leiter für das LWL-Römermuseum in Haltern

Haltern (lwl/aw). Das LWL-Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) hat einen neuen Leiter: Dr. Josef Mühlenbrock löst Dr. Rudolf Aßkamp als Museumsleiter ab. Zum Amtsantritt...

LWL-Medienzentrum erschließt Ruhrgebiets-Filmsammlung

Münster (lwl/aw). Das Video hatte sich als neues Filmformat gerade erst etabliert, da gründete eine Handvoll Essener Studenten der Kunstpädagogik 1981 das Medienzentrum Ruhr...