Anna-Forcke-Stift endlich vor Rettung

Barsinghausen (aw). Das Anna-Forcke-Stift am Deisterrand hat nach vielen Jahren des Leerstands, viel Vandalismus und Brandstiftungen endlich eine rosige Perspektive. Die aktuellen Eigentümer wollen...

2017: Denkmalstiftung möchte 390 Denkmäler fördern

Bonn (aw/dsd). Im Laufe des Jahres 2017 wird die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) mindestens 390 Denkmäler finanziell fördern. Zu diesem Ergebnis kommt die Wissenschaftliche...

7.500 Highlights: Tag des offenen Denkmals feiert Jubiläum

Bonn (dsd/aw). In diesem Jahr feiert der "Tag des offenen Denkmals" sein 25-jähriges Jubiläum. Dies teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in Bonn als...

Neues Palais in Bückeburg erhält Bronzetafel

Bückeburg (dsd/aw). Mit 100.000 Euro unterstützte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie ist, die Steinmetzarbeiten an den Fassaden...

Kinder wurden für drei Tage zu Nachwuchsarchäolog*innen

Wolfsburg (pm/aw). Woher wissen Archäolog*innen, wo sie graben müssen? Was passiert mit den Funden? Und wie haben die Menschen früher diese Alltagsgegenstände hergestellt und...

Fördermittel für Kriegsgefangenenlager in Sandbostel

Sandbostel (dsd). Für die Instandsetzung der Baracken des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers Sandbostel im Landkreis Rotenburg (Wümme) stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr...

Noch immer kein Käufer für Zwischenahner-Wasserturm

Bad Zwischenahn (aw). Der 35 Meter hohe Wasserturm in Bad Zwischenahn steht seit etwa einem Jahr zum Verkauf. Eigentümer ist die Gemeinde. Seit drei...

40 Jahre Denkmalschutz in Niedersachsen

Wolfsburg (aw). In den 1970er Jahren wurden in Deutschland Denkmalschutzgesetze initiiert, sowohl in der alten Bundesrepublik Deutschland als auch in der DDR. Das Denkmalschutzgesetz...

Archäologische Ausgrabungen im künftigen Baugebiet Sonnenkamp

Wolfsburg (pm). In Wolfsburg soll das insgesamt rund 150 Hektar große Neubaugebiet Sonnenkamp mit etwa 3.000 Wohneinheiten zwischen Nordsteimke und Hehlingen entstehen. Seit November...

Mercer and Imphal Barracks werden zum hochmodernen Limberg-Park

Osnabrück (pm/aw). Vor vier Jahren war der Limberg noch ein eingezäuntes Kasernengelände. Heute erinnert fast nichts mehr daran, dass in der Dodesheide mit der...

Reparaturarbeiten am LED-Kaminring

Im Landschaftspark Duisburg beginnen am 1. Juni 2015 die Reparaturarbeiten am defekten roten LED-Kaminring, der durch einen Blitzeinschlag beschädigt wurde. Um diese Arbeiten zu...

Ehemalige Windmühle in Aschen ist Geschichte

Aschen (aw). Eine denkmalgeschützte Landmarke ist nicht mehr: Die über die vielen Jahre stark verfallene, aber dennoch imposant anzusehende Holländerwindmühle am Aschener Ortsrand (Landkreis...

Ilseder Kugelwasserturm könnte doch saniert werden

Ilsede (aw). Noch im vergangenen Jahr war das Bangen um den 1920 erbauten Kugelwasserturm mit anschließendem Umformerhaus auf dem Gelände der ehemaligen Ilseder Hütte...

Stüveschachtanlage am Piesberg wird zur „begehbaren Ruine“

Osnabrück (aw). Der Stüveschacht ist einer von zwei Tiefschächten der Zeche Piesberg am Rande Osnabrücks. Benannt wurde er nach dem Osnabrücker Bürgermeister Carl Bertram...

Fassaden- und Gewölbesanierung an der Frankenberger Kirche

Goslar (dsd/aw). Für die Sanierung der Fassaden und Gewölbe im südlichen Querhaus der Frankenberger Kirche St. Peter und Paul in Goslar stellt die Deutsche...

Kesselhaus auf dem Faustgelände wird saniert

Linden (aw). Es gilt als das letzte Industriedenkmal in Linden-Nord (Hannover), mit besonderer, bundesweiter Bedeutung - das ehemalige Kesselhaus auf dem Faustgelände mit seinem...

Große Ziele: Rettung des GLOBE-Lichtspieltheaters geplant

Oldenburg (aw). Für das ehemalige GLOBE-Lichtspieltheater auf dem Kasernengelände Oldenburg-Donnerschwee gibt es große Pläne. Die GLOBE-Initiative hat sich aus einem Quartierstreffen heraus gebildet, um...

Rittergut in Kissenbrück erhält Stiftungs-Fördermittel

Kissenbrück (dsd/aw). Für die Restaurierung der vierreihigen Lindenallee am Rittergut Hedwigsburg in Kissenbrück sowie die Wiederherstellung des dortigen Schneckenbergs stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz...

Ehemaliger litauischer EXPO-Pavillon wird Unternehmenszentrale

Hannover (aw). Hinter vorgehaltener Hand wird und wurde der ehemalige Pavillon Litauens auf dem Gelände der EXPO 2000 in Hannover auch "Staubsauger" genannt. Viel...

Neuer Eigentümer für ehemaliges Balcke-Dürr-Gelände gesucht

Wenden/Rothemühle (pm/aw). Die Suche nach einem potentiellen neuen Eigentümer des ehemaligen Balcke-Dürr-Geländes geht in eine nun vorentscheidende Phase. Das 58.000 qm umfassende Areal wird...

Offener Brief zur Rettung der Südzentrale

In einem offenen Brief wirbt Horst von Bassewitz, Architekt und Vorsitzender der Wissenschaftlichen Kommission der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, bei Oberbürgermeister Andreas Wagner eindringlich für...

Streit um Abbruch der Transrapid-Teststrecke geht weiter

Lathen (aw/ots). Seit mehr als zehn Jahren, nach dem fatalen Unfall bei einer Testfahrt mit 23 Toten, streiten sich die Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG) und...

Sanierung: Finanzielle Hilfe für Schwebefähre Osten

Osten (dsd/aw). Die 1909 in Betrieb genommene Schwebefähre zwischen Osten und Hemmor (Landkreis Cuxhaven) steht seit 1974 als technisches Kulturdenkmal unter Schutz. Sie ist...

Fördervertrag für das Rathaus in Bad Gandersheim

Bad Gandersheim (dsd/aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt die Restaurierung der Ostfassade des Rathauses in Bad Gandersheim (Landkreis Northeim) mit 40.000 Euro. Die...

MVRDV belebt endlich den niederländischen EXPO-Pavillon

Hannover (aw). Nach beinahe 20-jährigem Leerstand, zahlreichen Einbrüchen, Vandalismus, Brandstiftungen und ähnlichen Querelen gibt es nun endlich eine gute Nachricht bezüglich des niederländischen Pavillons...