Kino Sojus in Marzahn wartet auf Abbruchbagger

Berlin (aw). 2007 ging die Geschichte des Plattenbau-Kinos Sojus (russisch für "Union") in Berlin-Marzahn endgültig zu Ende. Die insolvente Ufa-Theater AG brachte das Gebäude...

Dritter Tag der Städtebauförderung am 13. Mai

Berlin (aw). Am 13. Mai 2017 können sich die Bürgerinnen und Bürger beim "Tag der Städtebauförderung" im ganzen Land davon überzeugen, wie Städtebauförderung wirkt...

Neue Nutzungsmöglichkeiten für das „Haus der Statistik“

Berlin (aw). Seit 2008 steht die Immobilie in bester Berliner Lage leer. Was geschieht zukünftig mit dem ehemaligen "Haus der Statistik" an der Otto-Braun-Straße...

Projekt „Pankower Tor“: Zeichen stehen auf Abbruch

Berlin (aw). Der Investor Kurt Krieger (Möbel Höffner) möchte mit seinem Projekt „Pankower Tor“ auf dem Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofes zwischen den S-Bahnhöfen Pankow...

Verkehrsminister plant Drohnen-Führerschein

Berlin (aw). Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) plant, alle gewerblich und privat genutzten Drohnen ab 500 Gramm Gewicht wie ein Auto oder Flugzeug zu kennzeichnen,...

Denkmalschutz: DDR-Bahnhöfe der Linie U5 unter Schutz

Berlin (aw). Neun weitere Bahnhöfe des Berliner U-Bahn-Netzes aus DDR-Zeiten werden unter Denkmalschutz gestellt. Wie die Kulturverwaltung dem Linken-Abgeordneten Kristian Ronneburg auf schriftliche Anfrage...

Landesdenkmalamt schützt drei Schöneberger Bauten

Berlin (aw). Das Landesdenkmalamt hat drei Großbauten in Schöneberg unter Denkmalschutz gestellt. Neben dem "Pallasseum" in der Pallasstraße stehen seit jetzt die "Schöneberger Terrassen"...

U-Bahnhöfe in Berlin-Spandau jetzt denkmalgeschützt

Berlin (aw). Was lange währt, wird endlich gut! Die U-Bahnhöfe zwischen Charlottenburg und Spandau wurden jetzt unter Denkmalschutz gestellt. Die U-Bahnhöfe der U-Bahn-Linie U7...

Nun doch keine „Cuvryhöfe“ auf der Cuvry-Brache?

Berlin (aw). Sie galt als Berlins Favela, die ehemalige Cuvry-Brache an der Spree, wo Heimatlose und Roma-Familien ihre Bretterbuden und Zelte aufgebaut hatten. 2014...

7.500 Highlights: Tag des offenen Denkmals feiert Jubiläum

Bonn (dsd/aw). In diesem Jahr feiert der "Tag des offenen Denkmals" sein 25-jähriges Jubiläum. Dies teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in Bonn als...

EXIT Berlin: Wilde Spiele im DDR-Bunker

Der Luftschutzbunker des ehemaligen DDR Fernmeldeamtes am Berliner Alexanderplatz bekommt einen neuen Zweck: Statt im Notfall bis zu 200 Personen Schutz zu bieten, geht...

Baumkronenpfad Beelitz: 400.000. Besucher gezählt

Beelitz (aw). Der Baumkronenpfad auf dem Areal der früheren Heilstätten Beelitz (Landkreis Potsdam-Mittelmark) hat seinen 400.000 Besucher begrüßt. Anfang Mitte Dezember empfing die Geschäftsführerin...

Teufelsberg: Eigentümer kündigt Pächter

Seit Jahren bot die Shalmon Abrahams Gesellschaft UG auf dem Teufelsberg in Berlin Führungen an, jetzt erhielt diese vom Eigentümer die Kündigung. Ein Gerichtsvollzieher...

Spreepark: Lebensretter sollen 800 Euro zahlen

Jahrelang durften Ehrenamtliche der Rettungshundestaffel des DRK kostenlos auf dem Gelände des ehemaligen Spreeparks mit ihren Hunden trainieren. Da gehörte das Gelände noch einem...

Fotograf bricht durch Decke in ehemaliger Kinderklinik

Berlin (aw). Ein 30-jähriger Amerikaner ist am Donnerstagmorgen in der ehemaligen Kinderklinik in Berlin-Weißensee während der Motivsuche vom dritten in den zweiten Stock gestürzt...

Schöneberger Gasometer erhält Konferenzzentrum und Bürohau

Berlin (aw). Der Schöneberger Gasometer soll im Inneren des denkmalgeschützten Stahlzylinders ein Konferenzzentrum und ein Bürohaus erhalten. Dafür wird der Stadtentwickler EUREF die Kuppel...

Geocachingprojekt zur Industriegeschichte

„Da war doch was! – Schatzsuche durch die Industrielandschaft Berlin-Schöneweide“, so der Titel eines der drei geförderten Geocachingprojekte vom Technischen Jugendbildungsverein in Praxis e....

Berlins ICC wird kein Einkaufszentrum

Seit Jahren wird in Berlin über die Zukunft des Internationalen Congress Centrum (ICC) im Ortsteil Westend des Berliner Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf diskutiert. Auch in der...

Gewerbezentrum entsteht auf der Cuvry-Brache

Berlin (aw). Nach langem Hin und Her, jahrelangen Gesprächen, Planungen und Projektideen rund um die Cuvry-Bache (wir berichteten mehrfach) hatte der aktuelle Eigentümer einen...

Denkmalstiftung blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Bonn (aw). Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Bundesweit unterstützte die private Denkmalschutzstiftung 2018 mehr als 490 Projekte...

Berlin verkauft Steglitzer Kreisel an Investor

Berlin (aw). Das Land Berlin hat nach Angaben des rbb-Fernsehens den Steglitzer Kreisel für 20 Millionen Euro an einen Investor verkauft. Die Asbestsanierung kostete...

Motto zum Tag des offenen Denkmals 2020 steht fest

Bonn (dsd/aw). Seit 1993 findet jährlich der Tag des offenen Denkmals statt. Schirmherr der bundesweiten Veranstaltung, die von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) koordiniert...

Hinterlandsicherungsmauer in Wilhelmsruh unter Denkmalschutz

Berlin (pm/aw). Das Landesdenkmalamt Berlin hat einen weiteren Teil der ehemaligen Hinterlandsicherungsmauer unter Denkmalschutz gestellt. Es handelt sich um eine rund 150 Meter lange...

Institut für Hygiene und Mikrobiologie unter Denkmalschutz

Berlin (pm/aw). Das Landesdenkmalamt Berlin hat das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Charité in Lichterfelde unter Denkmalschutz gestellt. Der Forschungs- und Bildungsbau entstand...

Schornstein der Bürgerbräu-Brauerei wird saniert

Berlin (aw). Noch im letzten Jahr wollte man den 64 Meter hohen, denkmalgeschützten Schornstein der ehemaligen Bürgerbräu-Brauerei in Friedrichshagen abreissen lassen, der Bezirk Treptow-Köpenick...