750 Euro für Jugendprojekt an den Biotürmen

Lauchhammer (aw). Einen Scheck in Höhe von 750 Euro, gesponsert von der enviaM-Gruppe, konnte die Vorsitzende des Vereins Freundeskreis Kunstgussmuseum Lauchhammer, Manuela von Schroedel-Siemau,...

Restaurierungsarbeiten an der Fürstenberger Selbstfahrlafette

Fürstenberg/Havel (aw). Die Restaurierungsarbeiten an der Fürstenberger Selbstfahrlafette ISU-152 laufen bereits einige Tage. Das historische Fahrzeug befindet sich an der Himmelpforter Landstraße und erinnert...

Bebauungsplan Nr. 36 „Neue Halle, östliches RAW-Gelände“ einsehbar

Potsdam (pm/aw). Die Stadtverordnetenversammlung der Landeshauptstadt Potsdam hat im November 2020 die öffentliche Auslegung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 36 „Neue Halle / östliches RAW-Gelände“...

Rückbauarbeiten auf Gelände des ehemaligen Wasserpfeifchens

Jüterbog (aw). Der Projektentwickler hat in der vergangenen Woche (03.03.) mit den Rückbauarbeiten der leerstehenden Getränkehalle auf dem Gelände des ehemaligen Wasserpfeifchens in den...

Bauhaus-Denkmal: Richtfest für das Besucherzentrum

Bernau bei Berlin (aw). Bei sonnigem Vorfrühlingswetter lud die Stadt Bernau jetzt zum Richtfest in den Ortsteil Bernau Waldfrieden. Zusammen mit den Bauarbeitern und...

Schloss Steinhöfel an neuen Eigentümer übertragen

Steinhöfel (dsd/aw). Schloss Steinhöfel im Landkreis Oder-Spree wurde nach einem Bewerberverfahren an einen neuen Eigentümer übertragen. Die beiden Gesellschafter der gemeinnützigen Brandenburgischen Schlösser GmbH...

Krampnitz-Offizierskasino geht zurück an die Stadt Potsdam

Krampnitz (aw). Die Deutsche Wohnen hat Teilflächen sowie Flurstücke mit denkmalgeschützten Bestandsgebäuden im Krampnitzer Osten, darunter auch das ehemalige Offizierskasino, zurück an den Entwicklungsträger...

Denkmalbereichssatzung zum Schutz der Nauener Vorstadt

Potsdam (pm/aw). Die Landeshauptstadt Potsdam beabsichtigt, eine neue Satzung zum Schutz des Denkmalbereichs „Nauener Vorstadt“ zu erlassen und bringt eine entsprechende Vorlage in die...

Ehemalige Heilstätte am Grabowsee soll Wohnanlage weichen

Friedrichsthal (aw). 30 Kilometer nördlich von Berlin, auf dem Stadtgebiet von Oranienburg findet sich das rund 34 Hektar große Areal der ehemaligen Lungenheilstätte, welches...

Wittenberger Wohnungsbaugesellschaft saniert Goethestraße 1 bis 4

Wittenberge (pm/aw). Noch bis ins Jahr 2022 wird es dauern, bis der Gebäudekomplex an der Goethestraße fertig gestellt ist. Nicht verwunderlich, denn zusammen mit...

Heilstätten Beelitz: Erster Teil des neuen Wohnquartiers genehmigt

Beelitz (aw). Die Revitalisierung des flächenmäßig größten Baudenkmals in Brandenburg nimmt weiter Fahrt auf. Nach gerade einmal 18 Tagen erhielt die KW-Development kurz nach...

Ehemalige Heilanstalten Hohenlychen werden weiter saniert

Lychen (aw). Die Geschichte der Hohenlycher Heilstätten begann 1902, als der Berliner Geheimrat und Arzt Gotthold Pannwitz am Zenssee die ersten Baracken für Tuberkulosekranke...

Land und Bund beschließen vertiefte Zusammenarbeit bei Kampfmittelräumung

Bonn/Potsdam (pm/aw). Das Land Brandenburg und die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) vertiefen ihre Zusammenarbeit bei der Erkundung und Räumung von Kampfmitteln. Dazu haben beide...

Zukunft des Lichtspieltheaters der Jugend endgültig gesichert

Frankfurt/Oder (aw). Das ehemalige Lichtspieltheater der Jugend in der Heilbronner Straße, ein Ort, mit dem viele Frankfurter*innen Erinnerungen verbinden und dessen zunehmender Verfall in...

500-Kilogramm-Bombe in Lehnitz erfolgreich entschärft

Oranienburg (pm/aw). Auf einem Grundstück am Inselweg im Oranienburger Ortsteil Lehnitz wurde am Mittwoch (18.11.) eine 500-Kilogramm-Bombe amerikanischen Typs mit chemischem Langzeitzünder um ca....

Ehemaliges Kreisbetrieb-Gebäude für Landwirtschaft ist Geschichte

Pritzwalk (pm/aw). Das ehemalige Verwaltungsgebäude des Kreisbetriebes für Landwirtschaft (KFL) in Seefeld ist Geschichte: Die Mitarbeiter der beauftragten Firma Perleberger Recycling GmbH haben die...

Joachimsthalsches Gymnasium in Templin wird DSD-Förderprojekt

Templin (dsd/aw). Eine schadhafte Dacheindeckung mit nicht bauzeitlichen Betondachsteinen macht den Alumnatsgebäuden V und VI des Joachimsthalschen Gymnasiums in Templin zu schaffen. Dank zahlreicher...

Gemeinde weist auf Zutrittsverbot der alten Chemiefabrik hin

Rüdersdorf bei Berlin (aw). In jüngster Zeit kam es wieder verstärkt zum illegalen Aufenthalt und Musikpartys auf dem Gelände des ehemaligen Futterphosphatwerkes (alte Chemiefabrik)...

VEB Kraftfuttermischwerk wandelt sich zur modernen Hafencity

Fürstenberg/Havel (aw). Der VEB Kraftfuttermischwerk (KFM) am Röblinsee in Fürstenberg (Havel) im Norden Brandenburgs blickt auf eine wechselhafte Zeit zurück. Das auch als Behrnsche...

Rückbauarbeiten am Kreisbetrieb für Landtechnik haben begonnen

Seefeld (aw). Dem ehemaligen Verwaltungsgebäude des Kreisbetriebes für Landtechnik (KFL) in Seefeld geht es in den kommenden vier Wochen an den Kragen: Die Perleberger...

Petition zur Rettung von Gut Gentzrode bei Neuruppin

Neuruppin (aw). Wer sich aktiv gegen den weiteren Verfall des Gutes Gentzrode bei Neuruppin einsetzen möchte, hat seit Anfang Juli die Möglichkeit dazu. Und...

Weiterer Meilenstein für die Entwicklung des RAW-Geländes

Potsdam (pm/aw). Die städtebauliche Entwicklung des Areals um die Neue Halle und das ehemalige RAW-Gelände südlich des Potsdamer Hauptbahnhofs nimmt jetzt konkrete Formen an....

Jugendzentrum Alte Schlosserei am Bahnhof nimmt Betrieb auf

Wittstock/Dosse (aw). Das neue Wittstocker Jugendzentrum Alte Schlosserei hat offiziell den Betrieb aufgenommen. Das Gebäude auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerkes wurde in den...

Übergabe der alten Brennerei an die Bernauer Braugenossen

Bernau/Berlin (aw). Mit der offiziellen Übergabe der alten Brennerei an die Bernauer Braugenossen haben diese ihren neuen Braustandort in Börnicke eröffnet. Für insgesamt gut...

Festplatz Zehdenick: Stadt bietet „Große Halle“ zum Kauf an

Zehdenick (pm/aw). Die Havelstadt Zehdenick diskutierte lange Jahre über die Weiterverwendung der sogenannten „Großen Halle“ auf dem neuen Festplatz der Stadt. Jetzt hat die...