Wasserwirtschaftshäuschen brannte

Kalbe (aw). Dienstagmorgen (26.09.) wurde die Feuerwehr zum ehemaligen Wasserwirtschaftshäuschen am Ortseingang aus Richtung Neuendorf am Damm gerufen. Hier stand illegal abgeladener Müll in Flammen. Das Feuer griff beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits auf den Dachstuhl über. Ein Zeuge hatte das Feuer gemeldet. Die Flammen konnten von einem Angriffstrupp unter Atemschutz schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Sachschadens wurden bisher keine Angaben gemacht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here