Villa im Bürgergarten vor Abbruch

Lüneburg (aw). Die Villa im Bürgergarten in Lüneburg, in der bis zuletzt die Geschäftsstelle der CDU beheimatet war, steht vor dem Abbruch. Wie die Landeszeitung berichtet, hängt am Gerüst bereits ein Banner der Abbruchfirma. Zudem liegt der Stadt der Bauantrag vor. Gelant ist, an gleicher Stelle ein Wohnhaus mit fünf Einheiten zu bauen. Die Stadt hat gemeinsam mit dem Landesdenkmalamt einen Denkmalschutz geprüft, dieser liegt aber nicht vor. Anfang des Jahres hatte der CDU-Hausverein das stark sanierungsbedürftige Gebäude an einen Investor verkauft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here