VEB Ogema

Der VEB Ogema (Obst-Gemüse-Marmelade) wurde 1927 durch die Übernahme der Konservenfabrik Seehausen eGmbH gegründet. Bis 1990 produzierte das Unternehmen Pektine zur Herstellung von Marmeladen und vermarktete diese unter dem Namen „Pektina Haushaltspektin“. Ab 1948 firmierte der Betrieb im Verbund des VEB Ogema – Obst- und Gemüseverarbeitung Magdeburg und ab 1975 als VEG Ogema Stendal. 1990 schlossen die Tore für immer, die Produktion wurde eingestellt.

vebogema1
vebogema2
vebogema3
vebogema4
vebogema5
vebogema6
vebogema7
vebogema8
vebogema9
vebogema10
vebogema11
vebogema12
vebogema13
vebogema14
vebogema15
vebogema16
vebogema17
vebogema18
vebogema19
vebogema20
vebogema21
vebogema22
vebogema23
vebogema24
vebogema25
vebogema26
vebogema27
vebogema28
vebogema29
vebogema30

Leider haben wir zu diesem Objekt noch keine weiteren relevanten und chronologischen Daten für unsere Datenbank recherchiert, oder arbeiten gerade unter Hochdruck an der Aktualisierung dieser Objektseite. Sollten Sie nähere, geschichtliche oder allgemeine objektbezogene Informationen über dieses Objekt besitzen und diese mit Quellen belegen können, dann wenden Sie sich doch bitte an die Redaktion.

Quelle: privat

Dokumenten Information
Copyright © rottenplaces 2015
Dokument erstellt am 03.03.2015
Letzte Änderung am 03.03.2015