Toter Obdachloser im „Blub“

Berlin (aw). Trauriger Fund: Im ehemaligen „Berliner Luft- und Badeparadies“ (Blub) in Berlin-Neukölln ist ein toter Obdachloser gefunden worden. Wie de Polizei mitteilte, hatten Passanten den 51 Jahre alten Mann Donnerstagnacht kurz nach 23 Uhr auf dem Gelände des ehemaligen Spaßbades in der Buschkurgallee entdeckt. Der Mann hatte keinen festen Wohnsitz, eine Fremdeinwirkung wird ausgeschlossen. Die Todesursache soll nun durch eine Obduktion bestimmt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here