Textilwerk-Adventskalender mit Fotografien von Anke Hochgartz

Ab sofort im Textilwerk erhältlich: Der Adventskalender mit Fotografien von Anke Hochgartz. Foto: LWL

Bocholt (lwl/aw). 24 fotografische Impressionen rund um die Spinnerei des Bocholter Textilwerks verbergen sich hinter den Türchen eines Adventskalenders, den Anke Hochgartz für das Industriemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) realisiert hat. Mit Feingefühl und Augenzwinkern hält die Bocholter Fotografin Architektur, Ausstellungen und Veranstaltungen mit der Kamera fest. Besondere Details und überraschende Blicke hinter die Kulissen vermitteln ein facettenreiches Bild des 2011 eröffneten Museumsstandortes.

„Jeden Tag ein neuer Einblick in unser schönes Haus“, freut sich LWL-Museumsleiter Dr. Hermann Josef Stenkamp. So steigt nicht nur die Vorfreude auf Weihnachten, sondern auch auf den nächsten Museumsbesuch.“

Der Kalender ist ab sofort für 5 Euro in den Museumsshops der Weberei (Uhlandstraße 50) und der Spinnerei (Industriestraße 5) erhältlich. Mit dem Einnahmen unterstützt der Förderkreis Westfälisches Textilmuseum e.V. die Arbeit des Textilwerks.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here