Start Schlagworte Chemnitz

Schlagwort: Chemnitz

Ibug-Festival sammelt Geld für besonderen Sammelband

Chemnitz (aw). Seit 2006 erweckt die Industriebrachenumgestaltung (Ibug) jedes Jahr aufgegebene Industrieruinen zu neuem Leben und bringt das "Bunte ins Dreckige". Hunderte internationale Graffiti-,...

Kunstfestival ibug zieht von Chemnitz nach Reichenbach

Reichenbach (aw). Die Industriebrachenumgestaltung (ibug) zieht in diesem Jahr von Chemnitz nach Reichenbach (Vogtland). Wie die Veranstalter am Freitag mitteilten, findet die 14. Auflage...

Kunst- und Kulturfestival „Begehungen“ in Kleingartensparte

Chemnitz (aw). Normalerweise findet das Kunst- und Kulturfestival "Begehungen" in Brachen oder Industrieruinen im Stadtgebiet statt. Die Begehungen waren in den letzten Jahren unter...

Ruine neben Chemnitzer Stadion wird Kindertagesstätte

Chemnitz (aw). Schwer was los in der Gellertstraße! Gemeint ist diesmal nicht ein Heimspiel des Chemnitzer FC auf der "Fischerwiese", sondern gemeint ist die...

Urbanes Kunstfestival ibug 2018 in ehemaliger „NAPLAFA“

Chemnitz (aw). In diesem Jahr findet das urbane Kunstfestival "ibug" (Industriebrachenumgestaltung) in der ehemaligen Nadel- und Platinenfabrik „NAPLAFA“ an der Waplerstraße in Chemnitz statt....

Entscheidung: Chemnitztalviadukt wird nicht abgerissen

Chemnitz (aw). Gute Nachrichten für das Chemnitztalviadukt über der Annaberger Straße in Chemnitz. Die Bahn wird das Industriedenkmal aus dem Jahr 1909, das Teil...

Aus ehemaligem VEB Fahrzeugelektrik wird neue Wohnanlage

Chemnitz (aw). Auf dem Areal des früheren VEB Fahrzeugelektrik im Chemnitzer Stadtteil Sonnenberg soll es im Herbst richtig losgehen. Nachdem die Mühlauer LTG-Consultinggesellschaft -...

Künstleraufruf für das Festival ibug 2018 in Chemnitz

Chemnitz (aw). Auch in diesem Jahr kommt das Bunte wieder ins Dreckige. Die letzte ibug (Industriebrachenumgestaltung) in den verfallenen Hallen des ehemaligen VEB Spezialmaschinenfabrik,...

Ibug: Kommt das Vorzeige-Festival zurück nach Hause?

Meerane (aw). Nach sechs Jahren Abstinenz werden Informationen laut, wonach das Festival für urbane Kunst, kurz "Ibug" (Industriebrachenumgestaltung), 2006 vom Künstler Jens Müller alias...

Chemnitzer Viadukt: Landesdirektion empfiehlt Sanierung

Chemnitz (aw). Die Landesdirektion Sachsen hat sich jetzt gegen einen Abbruch des Eisenbahnviadukts am Rande der Chemnitzer Innenstadt ausgesprochen und empfiehlt eine Sanierung des...

Das Bunte muss ins Dreckige: Ibug zieht die Massen an

Chemnitz (aw). Die zwölfte Auflage der Industriebrachen-Umgestaltung (Ibug) fand diesjährig im sächsischen Manchester statt und zog neben 120 Künstlern aus 19 Ländern Tausende Besucher...

IBUg 2017 in alter Fleischmaschinenfabrik in Chemnitz

Chemnitz (aw). Das zwölfte Graffiti-Festival IBUg (Industrie-Brachen-Umgestaltung) findet in diesem Jahr erstmalig in Chemnitz statt. Die ehemalige Spezialmaschinenfabrik SPEMAFA dient in diesem Jahr als...

Rettung des Kulturpalastes nun endgültig beschlossen

Chemnitz (aw). Die Stadträte des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses haben in ihrer letzten Sitzung die Sanierung des ehemaligen Kulturplastes in Rabenstein beschlossen. Ein entsprechender...

7. Tage der Industriekultur in Chemnitz

Chemnitz (aw). Die siebte Auflage der Tage der Industriekultur lassen das Wochenende vom 23. bis 25. September 2016 zum Erlebnis werden. Neben Altbewährtem wie...

Denkmal-Tafeln für Eisenbahn-Viadukt am Denkmaltag

Chemnitz (aw). Anlässlich des Tages des offenen Denkmals lässt der Verein Viadukt e. V. zwei Denkmaltafeln an dem vom Abriss bedrohten Eisenbahn-Viadukt in der...

Fettchemie-Abriss startet im März

Mohsdorf (aw). Die Abbrucharbeiten auf dem Gelände der ehemaligen Fettchemie im Burgstädter Ortsteil Mohsdorf verzögerten sich wegen Fledermäusen (wir berichteten). Wie die Gesellschaft für...

Behörde möchte „Befehlsturm“ erhalten

Chemnitz (aw). Wenn es nach den Stadtoberhäuptern in Chemnitz geht, dann könnte der Stadionturm im Hauptstadion des Sportforums unverzüglich abgerissen werden. Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig...

Barkas B 1000 Wrack

Der Barkas B 1000 war ein Kleintransporter, der in den Jahren 1961–1990 im VEB Barkas-Werke Karl-Marx-Stadt (Chemnitz) hergestellt wurde. Der Eintonner mit Zweitaktmotor war...

Arbeiten an Aktienspinnerei gehen voran

Zwei Jahre später als ursprünglich geplant begannen die Arbeiten an der ehemaligen Aktienspinnerei direkt an der Straße der Nationen in Chemnitz. Hier soll die...

Abriss-Fördergeld für Textima-Ruine geplant

Der Leiter des Stadtplanungsamtes, Börries Butenop, hat bei der jüngsten Bauausschusssitzung auf eine Anfrage des Stadtrates Bernhard Herrmann (Grüne) geantwortet und bestätigt, das im...

Illegale Party im Volkshaus Colosseum

In dem seit über zehn Jahren leerstehenden, denkmalgeschützten Volkshaus Colosseum (auch Haus "Einheit" oder Haus "Kraftwerk") fand in der Nacht zum Sonntag eine illegale...

Tierschutz: Fettchemie-Abbruch verzögert sich

Der Rückbau der ehemaligen Chemiefabrik Fettchemie in Mohsdorf war lange genehmigt, sollte bereits im letzten Jahr erfolgen. Die Gesellschaft zur Entwicklung und Sanierung von...

Kulturpalast: Abriss vom Tisch

In den jahrelangen Streit um den Kulturpalast Rabenstein und dessen Abriss zwischen Eigentümer Saxonia Logistik und Denkmalschützern der Stadtverwaltung ist nun endlich Ruhe eingekehrt....