St. Paul University Hospital gesprengt

St. Paul University Hospital. Foto: YouTube

Dallas/USA (aw). Die Stadt Dallas hat einen Komplex weniger. Am vergangenen Sonntag wurde das ehemalige Universitätskrankenhaus in Dallas gesprengt. Nach wenigen Sekunden fiel das etwa 50 Jahre alte Bauwerk in sich zusammen und hinterlies eine große Staubwolke. Auf dem Gelände wird ein neuer Campus mit Hörsälen und Laboren entstehen. Ein erstes Gebäude soll 2018 den Betrieb aufnehmen. Eine Sanierung des Unigebäudes wäre zu kostenintensiv gewesen. Die Sprengung verfolgten Hunderte Schaulustige.

Video der Sprengung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here