Schwesternwohnheim adé

Walsrode (aw). Das ehemalige Schwesternwohnheim mit Lehrsaalgebäude und das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) nahe des Heidekreisklinikums an der Ecke von Saarstraße und Von-Stolzenberg-Straße in Walsrode ist bald Geschichte. Derzeit laufen die restlichen Abbrucharbeiten. Das MVZ war vor dem Abbruch auf ein Nachbargebäude umgezogen, bis der neue Komplex fertig ist. Auch die Schule für Pflegeberufe musste umziehen, die Firma Dow stellte in Bomlitz Räumlichkeiten für drei Jahre zur Verfügung, der Unterricht findet im Heidekreisklinikum statt. Nach der Beräumung des Geländes sollen die Baumaßnahmen so schnell es geht beginnen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here