Schwenniger Bauhof wird abgebrochen

Villingen-Schwenningen (aw). Der Abbruch der Gebäude auf dem alten Bauhofgelände an der Wasenstraße in Schwenningen hat begonnen. Bereits im November letzten Jahres hatte die Stadt der Unternehmensgruppe – die neben einem Komplex mit fünf würfelförmigen Wohngebäuden an der Villinger Straße und über dem Rewe-Markt Wohnungen und Büroräume entstehen lassen möchte, die Baugenehmigungen erteilt. Verzögert wurde das Ganze durch den Einspruch eines Nachbars gegen den Supermarkt. Die UG sucht derzeit nach Käufern für den Wohnungsbau, für Rewe und die Bauten darüber. Im Herbst sollen die Arbeiten beginnen, für die Fertigstellung aller Pläne wurden eineinhalb Jahre angesetzt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here