Schlauchturm kommt weg

Großenkneten (aw). Der Schlauchturm des ehemaligen Feuerwehrhauses am Efeuweg in Großenkneten (Landkreis Oldenburg) wird abgerissen. Ursprünglich sollte das Konstrukt schon lange abgerissen sein, Witterungsverhältnisse verhinderten dies jedoch bisher. Wie die B&U Gebäudetechnik als Eigentümer des Gebäudes mitteilt, wurde das Gerätehaus schon seit 16 Jahren nicht mehr genutzt. Seit zehn Jahren hat der aktuelle Eigentümer hier seinen Sitz. In wenigen Tagen wird vom Schauchturm nichts mehr zu sehen sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here