Ruine in Crimmitschau kommt weg

Crimmitschau (aw). Wie die Crimmitschauer Stadtverwaltung mitteilt, wird die Industriebrache an der Amselstraße 21 im kommenden Jahr abgerissen. Der Rückbau wird derzeit vorbereitet. Die Kosten für die Planung des Rückbaus werden mit 29.000 Euro angegeben. In den nächsten Wochen wird ein Planungsbüro aus Aue die notwendigen Untersuchungen durchführen und die Unterlagen zusammenstellen. In der heutigen Ruine war zu aktiven Zeiten eine Metallverarbeitung untergebracht.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here