rottenplaces Magazin – Aktuelle Ausgabe

26. Ausgabe – 06. Juli 2019

Vorwort

03 – Editorial

Inhalt, Ressorts, Artikel

05 – Friedland-Gedächtnisstätte – Betonkonstrukt und Denkmal
07 – Tuchfabrik Bässler & Ullrich – Grüne Wohneinheiten geplant
09 – Dissener Krankenhaus – Schadstoffkataster fertig
11 – Gebläsehaus Henrichshütte – Kurze Zeit mit freier Sicht
13 – Ehemalige Pioneer-Kaserne – Entwicklung nimmt Fahrt auf
15 – Ehemaliges Anna-Forcke-Stift – Mehrfache Einbrüche gemeldet
17 – Nachgefragt – André Winternitz
21 – Gesucht wird… Informationen zum Herzogschacht (Grube Fluor)
23 – Bürstenfabrik Knoll – Abbruch steht kurz bevor
25 – Geschützte Paketposthalle – Planungen für Kulturquartier
27 – Flughafen Tegel nun Denkmal – Landesdenkmalamt wurde tätig
29 – Luftschutzbau gefunden – Bochumer Relikt wurde dokumentiert
31 – Kalkwerk Hammerunterwiesenthal – Werk 1 eines monumentalen Zeitzeugnisses
33 – Geschichte hautnah – U-434 Museumsschiff in Hamburg
35 – Führerhauptquartier Wolfsschanze – Umfassende Sanierungen geplant
37 – Schlossbrauerei Wiesenburg – Vergesser Zeitzeuge vor dem Kollaps
39 – „Horror-Hochhaus“ in Dortmund – Abbruch kann nun beginnen
41 – Villa Baltic in Kühlungsborn – Kein Schwimmbad geplant
43 – Wassertürme Spezial – Wasserturm Raw Zwickau
45 – Museensafari – Archäologisches Freilichtmuseum Oerlinghausen
49 – Kulturpalast Unterwellenborn – Denkmalstiftung gibt Fördermittel
51 – 14. Ibug in Reichenbach – Teilnehmende Künstler stehen fest
53 – Schloss Promnitz – Sicherungen am Thielauflügel
55 – Wachregiment Massow – Jahrelanger Verfall zeigen ganze Schande
57 – Kraftzentrale neu illuminiert – Landschaftspark zieht Besucher an
59 – Steinpyramide als Nachbildung – Eberwein-Denkmal im Erzgebirge
61 – Abbruch der Lederfabrik Sohre – Vier Millionen Euro Fördermittel
63 – Mandaukaserne Zittau – Kommt die Hochschulcampus-Integration?
65 – Brikettfabrik Louise – Würdigung und Fördermittel erhalten
67 – Ehemalige Jägerkaserne Görlitz – Imposante Immobilie mit Charakter

Ausgabe 26 (Veröffentlichung 06. Juli 2019) lesen:


 Ältere Versionen unseres Magazins

Hier gelangen Sie ohne Umweg zu allen erschienenen Ausgaben unseres Magazins.

rottenplaces Magazin als Printversion

Das rottenplaces Magazin kann man bequem online lesen, oder es je Ausgabe herunterladen, zur Betrachtung auf dem Computer oder dem mobilen Endgerät (Smartphone, iPad, Tablet etc.). Wer lieber eine gedruckte Ausgabe in den Händen halten möchte, für den bieten wir seit der zweiten Ausgabe (VÖ 01. Juli 2013) die Möglichkeit, das rottenplaces Magazin bequem online zu bestellen und es sich nach Hause liefern zu lassen. Für den Druck und den Versand – also die gesamte Bestellabwicklung, ist ausschließlich die Firma MagCloud verantwortlich.

Hier geht es zu den Printversionen

Alle wichtigen Informationen zur Printversion finden Sie hier!