Oberlinxweiler Kirche wird gesprengt

Oberlinxweil (aw). Die evangelische Kirche in Oberlinxweil hat ausgedient und wird entfernt. Hier sollen neue Bauplätze entstehen. In den Sommerferien werden das Kirchenschiff und der Kirchturm gesprengt. Die Stadt als Eigentümer des Geländes hatte sich zu diesem Schritt entschieden, um den Anwohnern eine lange Baustelle, Lärm und Staub zu ersparen. Das Technische Hilfswerk (THW) wird die Sprengung zu Schulungszwecken nutzen. Zuvor müssen die THW-Experten noch die drei Glocken entfernen. Diese sollen Ende April demontiert und in Uchtelfangen wieder eingesetzt werden. Vor diesen Schritten wird das Gebäude sorgfältig entkernt. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, sollen die Bürger über den Ablauf der Sprengung am Montag, 15. Mai in der Oberlinxweiler Kulturscheune informiert werden. Die Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here