Neue Brücke am Wersewanderweg

Münster (sms). Südlich der Pleistermühle hat das Amt für Mobilität und Tiefbau eine neue Brücke über die Werse installiert, die jetzt für Fußgänger und Radfahrende freigegeben ist. Auch der für die Arbeiten gesperrte Abschnitt zwischen Pleistertimpen und Laerer Werseufer kann wieder genutzt werden. Der Wersewanderweg überquert an dieser Stelle den Kreuzbach.

Dies ist eine Pressemitteilung, die der Redaktion zugeschickt wurde, und die wir zur Information unserer Leser*innen unredigiert übernehmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here