Müllentsorgung am Kreiskriegerdenkmal

Viersen (aw). Unbekannte haben am Kreiskriegerdenkmal an der Lobbericher Straße in Viersen-Süchteln eine große Menge Müll illegal abgeladen. Neben Bauschutt wurden auch Kanister mit Chemikalienresten in das Landschaftsschutzgebiet entsorgt. Der Kreis Viersen weist darauf hin, dass jegliche illegale Müllentsorgung geahndet wird. Das Bußgeld kann bis zu 50.000 Euro ausfallen.

Die Untere Naturschutzbehörde des Kreises Viersen bittet um Hinweise, wer den Müll beim Kreiskriegerdenkmal abgeladen hat. Bürgerinnen und Bürger können ihre Informationen per E-Mail an naturschutzwacht[at]kreis-viersen.de schicken oder Philippe Niebling telefonisch unter 02162 / 39 – 1406 erreichen.

Der Kreis und die Stadt Viersen werden den Müll in Absprache entsorgen. Quittungen und Dokumente im Müll haben erste Hinweise auf den Verursacher gegeben. Der Kreis Viersen gibt dem Täter Zeit, sich freiwillig zu melden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here