Leerstehendes Haus in Flammen

Heidelberg (aw). Am vergangenen Dienstagabend (14.02.) rückte die Feuerwehr in den Abendstunden zu einem leerstehenden Haus im Heidelberger Stadtteil Boxberg aus. Ein Holztisch auf dem Balkon war in Flammen geraten. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell löschen. Verletzt wurde niemand. Am Gebäude entstand kein Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here