Leerstehende Lagerhalle in Flammen

Eberswalde (aw). Auf dem Gelände eines ehemaligen Kranbaus an der Bollwerkstraße in Eberwalde (Landkreis Barnim) ist am Mittwochabend in einer leerstehenden Lagerhalle ein Feuer ausgebrochen. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte in dem Gebäude einen etwa 15 Quadratmeter großen, brennenden Schutthaufen feststellen. Nach kurzer Zeit hatte die Wehr die Flammen gelöscht und konnte wieder abziehen. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here