Leerstehende Fabrik in Flammen

Mügeln (aw). Am vergangenen Dienstag (09. Mai) kurz nach Mitternacht musste die Feuerwehr zum ehemaligen Maschinen- und Blechbearbeitungswerk Feuerbach in der Franz-Mehring-Straße in Mügeln (Landkreises Nordsachsen) ausrücken. Wehrleute unter Atemschutz bekämpften die Flammen im Inneren. So sollte ein Abrennen der Substanz verhindert werden. Die Löscharbeiten zogen sich dadurch in die Länge. Weil im leerstehenden Gebäude keine Elektronik mehr vorhanden ist, wird Brandstiftung vermutet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here