Kulturhaus Kriebethal im Abbruch

Kriebstein (aw). Der Bagger nagt an der Substanz des ehemaligen Kulturhauses auf dem Gelände der Papierfabrik Kübler & Niethammer (Landkreis Mittelsachsen). Das 1964 hier erbaute Kulturhaus hatte für das Unternehmen keinen Wert mehr, zudem eine völlig marode Substanz. 2002 und 2013 traf die Substanz das Hochwasser und die Sicherheitsnforderungen stiegen jährlich. Deswegen wurde bereits 2014 bekannt gegeben, dass das Gebäude abgerissen werden soll. Eine Sanierung wäre ein Verlustgeschäft gewesen, zumal hätten das Bauwerk behindertengerecht umgebaut werden müssen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here