Krankenhaus in Wehr kommt weg

Wehr (aw). Das alte Krankenhaus in der Merianstraße in Wehr (Landkreis Waldshut) wird abgerissen. Weil man das als „Bündtfeld I“ bezeichnete Gebiet überplant, ist für das 180 Jahre alte Krankenhaus kein Platz mehr. Der Abbruch wurde im letzten Jahr vom Gemeinderat beschlossen. Eine Sanierung wäre nicht wirtschaftlich, heißt es seitens der Gemeinde. Was genau auf den Platz des Krankenhauses entstehen soll, ist noch unklar. Auf der Wiese jedenfalls entsteht ein dreistöckiges Gebäude in ähnlicher Optik des Vorgängers. Bis der endgültige Abrbuch erfolgen kann, wird noch einige Zeit ins Land gehen. Zuvor muss die Immobilie erst einmal entkernt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here