Kinder zündeln in Joffre-Kaserne

Rastatt (aw). Bereits am Sonntag (14. Oktober) wurde die Feuerwehr zu einem unbewohnten Altbau in der Joffre-Kaserne in Rastatt gerufen. Hier brannte es schon wieder. Hier brannte eine Matratze, die von Kindern angezündet worden war. Drei Kinder hatten sich vom Tatort entfernt, zwei kehrten aber dorthin zurück. Die Elfjährigen wurden an ihre Eltern ünergeben. Zur Schadenshöhe ist derzeit nichts bekannt. Verletzt wurde niemand.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here