Ibug-Macher suchen freiwillige Helfer

Reichenbach (aw). Der nächste Arbeitseinsatz für die 14. Industriebrachenumgestaltung (Ibug) auf dem Gelände des einstigen Bahnbetriebswerks Reichenbach steht an und die Veranstalter suchen freiwillige Mitstreiter. Michael Lippold vom Ibug-Team teilte jetzt mit, dass das Gelände vom 12. bis 14. Juli weiter entrümpelt und abgesichert werden soll. Dann sollen Wege begehbar gemacht, Zäune gebaut und Innenräume vorbereitet werden. Wer helfen möchte, meldet sich via Mail unter helfen@ibug-art.de. Weitere Einsätze sind am 3. und 4. August geplant.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here