Holzbrücke in Ottenstein wird erneuert

Ahaus (pm). Da die Holzbrücke an der Brookstegge in Ottenstein abgängig ist, das heißt, ihre Bausubstanz nicht mehr genügend Sicherheit bietet, wird sie abgerissen und erneuert. Die Brücke wurde in den 1990er Jahren aufgestellt und mehrfach saniert. Die neue Konstruktion ist aus einem Tragwerk aus Metall und einem Belag aus Kunststoff hergestellt und wird bis zum Ende der Sommerferien installiert. Aufgrund der Bauarbeiten ist der Weg von der 31. bis zur 35. KW vollständig gesperrt.

Dies ist eine Pressemitteilung, die der Redaktion zugeschickt wurde, und die wir zur Information unserer Leser*innen unredigiert übernehmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here