Holländischer Pavillon brannte

Hannover (aw). Am Freitagabend musste die Feuerwehr in Hannover zum Gelände der Expo 2000 ausrücken. Gegen 19 Uhr wurde der Einsatzleitstelle ein Feuer auf dem Holländischen Pavillon gemeldet. Die Feuerwehr musste vor den Löscharbeiten eine Wasserleitung bis in rund 40 Metern Höhe installieren. Dann konnten die Flammen schnell gelöscht werden. Vermutet wird Brandstiftung. Unbekannte sollen Unrat entzündet haben. Immer wieder kommt es auf dem Bauwerk zu kleineren Feuern oder Unfällen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here