Führung „Die Geschichte von Schloss Tüschenbroich“

Schloss Tüschenbroich von der Motte aus gesehen. Foto: Tsiepmann/CC BY-SA 3.0
ANZEIGE

Wegberg/Tüschenbroich (aw). Der Naturpark Schwalm-Nette bietet am Sonntag, 20. Mai, eine Führung rund um Schloss Tüschenbroich an. Neben der Geschichte über den Ursprung des Schlosses berichtet Alwine Storms über die Sagen, die sich um die im Wald gelegene Ulrichskapelle ranken. Los geht es um 14.30 Uhr an der Tüschenbroicher Mühle, Gerderhahner Straße 1 in Wegberg. Die Teilnahme kostet vier Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder. Wer Lust auf die Führung hat, kann sich unter der Telefonnummer 02452 / 65353 anmelden.

Mehr Informationen unter www.npsn.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here