Feuer in leerstehendem Haus

Mühlhausen (aw). Am vergangenen Montag (22.10.) brannte es in einem leerstehenden Haus in Mühlhausen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus dem ersten Obergeschoss. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Wie die Polizei mitteilte, gehen Ermittler davon aus, dass das Feuer gelegt wurde. Verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Sachschadens wurden bisher keine Angaben gemacht.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here