Feuer in leerstehendem Haus

Dillenburg (aw). Am Dienstag musste die Feuerwehr gegen 10 Uhr in die Hindenburgstraße in Dillenburg (Lahn-Dill-Kreis) ausrücken. Anwohner hatten Qualm am ehemaligen Emmighausen-Gebäude bemerkt und die Leitstelle informiert. Schnell konnten die Einsatzkräfte das Feuer lokaliseren. Im ersten Obergeschoss brannte eine Tür und eine Matratze. Die Feuerwehr, die mit zwei Atemschutztrupps in das Gebäude vordrang, hatte die Flammen schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here