Feuer in erstem Obergeschoss

Kassel (aw). In einem Haus in der Strindbergstraße in Wehlheiden hat es in der Nacht zu Samstag gebrannt. Gegen 3 Uhr wurde die Einsatzleitstelle informiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus dem ersten Obergeschoss. Den Wehrleuten gelang es, ein Übergreifen des Feuers auf das Dach zu verhindern. Die Flammen konnten schnell unter Kontrolle gebracht werden. Personen befanden sich nicht im Gebäude, verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird von der Polizei auf 50.000 bis 100.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here