Feuer in ehemaliger Brotfabrik

Gleidingen (aw). Am Samstagabend wurde gegen 19.53 Uhr die Feuerwehr zur ehemaligen Brotfabrik in der Ritterstraße in Gleidingen gerufen. Anwohner hatten eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Nachdem ein Einsatztrupp unter Atemschutz betreten hatte, konnten brennende Zeitungen und anderer Unrat festgestellt werden. Nach dem schnellen Ablöschen wurde der Rauch im Gebäude mit einem Hochleistungslüfter entfernt. Verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Sachschadens wurden bisher keine Angaben gemacht. Die Ritterstraße war bis 21 Uhr gesperrt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here