Feuer in ehemaligem VEB Galvanotechnik

Leipzig (aw). Am Mittwochabend (21. Februar) wurde die Feuerwehr zum ehemaligen VEB Galvanotechnik in die Torgauer Straße in Leipzig gerufen. Gegen 22 Uhr meldete ein Zeuge das Feuer der Einsatzleitstelle mitgeteilt. Obwohl die Feuerwehr die Löscharbeiten zügig aufnehmen konnte, entstand in der Industrieruine ein hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand, auch aus den umliegenden Gebäuden musste niemand evakuiert werden. Wie die Feuerwehr erklärte, war ein Gebäude betroffen, in dem zu aktiven Zeiten die Betriebsärztin untergebracht war. Zur Höhe des Sachschadens wurden bisher keine Angaben gemacht. Die Polizei ermittelt

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here