Feuer in alter Sitzmöbelfabrik

Teterow (aw). Am Samstagmittag (16.11.) wurde die Feuerwehr zur ehemaligen Sitzmöbelfabrik unmittelbar an der Eisenbahnlinie Teterow–Güstrow (Landkreis Rostock) gerufen. Die Einsatzkräfte hatten Schwierigkeiten, auf das Gelände zu gelangen. Im Gebäude brannte eine Couch und Unrat. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten die Feuerwehrleute mit Atemschutz ins Gebäude. Verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Sachschadens wurden bisher keine Angaben gemacht. Während der Löscharbeiten musste die naheliegende Bahnstrecke nicht gesperrt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here